Startseite INFODIGITAL

ABO
Meldung Finden:
Mo., 21. April 2014 - 03:59 Uhr  Sie sind hier: INFOSAT Online > Nachrichten aus CE-Info
 
  Satellit
  Kabel
  Medien
  Info-Digital
  Radio-Info
  Digital-TV
  CE-Info
  DX-News
  Programm
  Kommunikation
Digitalmagazin
RSS News-Feeds
Mobile/PDA News
Newsletter
 
Aktuelle Ausgabe
  Frequenzlisten
  INFOTORIAL
  Heft-Archiv
  Praxistestverzeichnis
Shop
  Abo-Service
  Werbung/Mediadaten
  Feedback
Jobs
 
  Groß- und Fachhandelprofis
  Digitalisierungs- bericht
 
Satking
Durasat
GT-DreamShop

CE-Info

TechniSat steigert Internetanschlussquote bei ISIO-Modellen

01.02.2012

Die ISIO-Registrierungsprämie für die TechniSat-Geräte MultyVision ISIO, DIGIT ISIO und DigiCorder ISIO hat eine deutliche Steigerung der Internetanschlussquote gebracht, teilte der Hersteller am 1. Februar mit. Die Zugriffszahlen auf das „ISIO Live“-Portal seien ebenfalls enorm angestiegen. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die Internetradio-Funktion. Kunden können damit auf über 6.000 Internetradiostationen zugreifen und Radio aus aller Welt empfangen. Die Verkaufsaktion diente dazu, den Verbraucher mit Hilfe des Fachhandels an die zahlreichen Möglichkeiten der neuen Hybridgeräte heranzuführen, die den klassischen TV Empfang mit dem Internet-Übertragungsweg kombinieren. „Gerade die neuen Funktionen der Smart-TVs stellen die Verbraucher vor ganz neue Herausforderungen. Wir sind allen unseren Fachhändlern besonders dankbar, die sich aktiv an diesen Verbraucherschulungen ‚am Mann’ beteiligt haben, und so für eine höhere Anschlussquote unserer ISIO-Geräte gesorgt haben“, sagte Andreas Listner, stellvertretender Vertriebsleiter bei TechniSat.

Hintergrund ISIO

Mit den neuen ISIO-Digitalreceivern und -Smart-TVs von TechniSat kann man wie gewohnt sein Fernsehprogramm in SD- und HD-Qualität empfangen, aber auch gleichzeitig vielfältige Internetangebote nutzen. Das ISIO-Gerät muss lediglich an den vorhandenen Internetanschluss angeschlossen und eingerichtet werden. Neben dem freien Surfen im Internet können Apps, Video-on-Demand-Angebote, interaktive Musiksender, Newsportale und vieles mehr genutzt werden. Zudem können HbbTV-Anwendungen über den roten Knopf der Fernbedienung aufgerufen werden. Über das TechniSat Service-Portal „ISIO Live“ erhalten die Nutzer neben aktuellen Informationen zu TechniSat auch wissenswerte Produktinformationen und können Videoanleitungen abrufen, die zeigen, wie einfach die Funktionsvielfalt der ISIO-Digitalreceiver oder ISIO-Smart-TVs genutzt werden kann.

www.technisat.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.

Druckansicht Lesezeichen

Social Networks Facebook Mister Wong Yigg Google del.icio.us Oneview Webnews
  Add to Google

Weitere Meldungen aus der Rubrik: CE-Info

Hirai löst Stringer als Sony-Chef ab
Wisi mit neuer Vertriebsstruktur – Scherle neuer Vertriebsleiter für Kabelnetzbetreiber
Dreambox DM7020 HD im Test
EU-Kommission ermittelt gegen Samsung – Wettbewerbsverzerrende Nutzung von Patentrechten
Telestar-App nun auch für Blackberry- und Android-Geräte verfügbar
Meldungen im CE-Info Archiv

Kindle Fire neuer Platzhirsch bei Android-Tablets – Marktforscher
TechniSat mit automatischem HDTV-Senderupdate am 30. April
Videoweb integriert Red Bull-Inhalte in TV-Portal
Wisi warnt vor TV-Blackout in Hotel- und Wohnungswirtschaft – Sat-Analogabschaltung Ende April
Loewe im vierten Quartal mit schwarzen Zahlen – Neue TV-Produktlinie Connect ID für jüngere Käufer
Dr. Sieger Electronic übernimmt Distribution für LG-Leuchtmittel
Neue Vistron-Soundbox vereint Sat-Empfang und Soundsystem
Hitachi wird TV-Produktion einstellen
Wisi präsentiert Kopfstellen und Übertragungstechnik für Multi-Screen-Video in Glasfaser-Netzen
Sat-Analogabschaltung rückt immer näher – „Können nur davon abraten, bis zum letzten Moment zu warten“
Technologietrends 2012
Grundig erweitert „White Line“-Fernseher um weitere Displaygrößen
Wisi bringt neues Koaxialkabel MK 91 und neuen Kabelabroller MB 01 A in den Handel
Metz erweitert Caleo-Familie um 42 Zoll-Modell
MAS Elektronik stellt 3D-Fernseher vor
Komplettes CE-Info Archiv durchsuchen

Satellit | Kabel | Medien | Info-Digital | Radio-Info | Digital-TV
CE-Info | DX-News | Programm | Kommunikation
Aktuelle Ausgabe |  Abo-Service |  Archiv 
Mobile/PDA News |  Newsletter |  Werbung |  Feedback
Groß- und Fachhandel 


INFOSAT SCHLAGZEILEN RSS Feed
Info-Aktuell: Neue INFODIGITAL - Ausgabe April 2014 im Handel // Android-Tablets: Die neue Freiheit ·· Drehanlage & Co. ·· Formel 1 startet durch
Info-Digital: Alles im Griff: Apps als Fernsteuerung für Computer und Co.
Kommunikation: Google bekommt fallende Werbepreise zu spüren
Satellit: Dura-Sat liefert SCR-Einkabelmultischalter der Dur-line DCR-Serie aus
Digital-TV: Vier neue Programme bei HD+ gestartet – HD-Sender von Pro Sieben Sat 1 zu Ostern unverschlüsselt
Medien: Springer-Chef Döpfner warnt vor Macht von Google
Programm: „Tagesschau” aus neuem Studio
Radio-Info: Deutscher Radiopreis auch künftig in Hamburg
DX-News: Empfangsfrequenzen aller neuen TV-Sender im April auf Astra 19,2° Ost
JETZT AM KIOSK
 INFOSAT Ausgabe Nr. 313 jetzt am Kiosk.
AUSGABE NR. 313

Top Themen
» Android-Tablets: Die neue Freiheit
» Drehanlage & Co.
» Formel 1 startet durch
» TV-Mitschnitte auf dem Tablet
» Telefoniere lieber ungewöhnlich
» Ultra HD: TV der Zukunft?
TWITTER
Folgen Sie uns auf Twitter:

Folgen Sie uns auf Twitter

FACEBOOK
INFOTORIAL
JETZT KOSTENFREI!



Alle INFOTORIALS der letzten 36 INFOSAT-Ausgaben online lesen.

Hier klicken
© 2014 INFOSAT Verlag & Werbe GmbH, Daun - Impressum und rechtliche Hinweise - Datenschutz - Kontakt - Mediadaten