DAUN, 28.10.2011 - 15:23 Uhr
News-Archiv

Am 3. November DVB-T-Frequenzwechsel in Hessen – Sendersuchlauf notwendig

An allen hessischen Standorten für das digitale Antennenfernsehen DVB-T kommt es am 3. November zu Kanal- und Programmänderungen. Um das gesamte Programmangebot auf den neuen Frequenzen empfangen zu können, müssen alle DVB-T-Zuschauer in Hessen vom 3. November an einen neuen Sendersuchlauf an ihren jeweiligen Empfangsgeräten durchführen. Die nach dem Sendersuchlauf neu gefundenen Programme – hierzu zählt auch das HR-Fernsehen - werden vom Receiver automatisch an das Ende der bestehenden Programmliste angefügt. Um beispielweise das HR-Fernsehen wieder an seinem gewohnten Platz auf der Fernbedienung zu finden, sollten DVB-T-Zuschauer die betroffenen Programme mithilfe der Fernbedienung wieder auf die gewohnten Programmplätze verschieben beziehungsweise sortieren. Zuschauer, die über Kabel- oder Satellitenempfang verfügen, sind nicht betroffen.

Die Änderungen im Einzelnen:

Die Sendezeiten von Arte und Eins Extra werden ausgeweitet. Beide Sender sind künftig hessenweit als 24-Stunden-Programme zu empfangen. Im Rhein-Main-Gebiet wird das öffentlich-rechtliche RBB-Fernsehen neu zu empfangen sein. In Südhessen wird das Programmangebot durch Phoenix erweitert. Künftig entfallen in Nordbayern und Südthüringen die Programme SWR Fernsehen und Eins Extra. Zudem wurde der HR angewiesen, den Sender Rhön von Rund- auf Richtstrahlung umzustellen. In Folge der erforderlichen Umbaumaßnahmen zum 3. November kann es zu Beeinträchtigungen beim digitalen Antennenfernsehen und beim DVB-T-Empfang der Radioprogramme HR 1, HR 3, HR 4 und des Deutschlandfunks kommen.

www.hr-online.de

www.ueberallfernsehen.de

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for http://www.infosat.de/news-archiv/am-3-november-dvb-t-frequenzwechsel-hessen-sendersuchlauf-notwendig

Aktuelle Ausgabe 7/2014

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.