QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/startseite-news
20.01.2017
Entertainment - People

ZDF-“heute-journal“ mit neuem Leiter

Der ZDF-Verwaltungsrat hat am 20. Januar dem Vorschlag von Intendant Dr. Thomas Bellut über die Neubesetzung der Leitung des „heute-journals“ zugestimmt. Dr. Wulf Schmiese übernimmt zum 1. April 2017 und folgt damit auf Anne Reidt, die Leiterin der neuen Hauptredaktion Kultur wird.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Digitale Welt

Gmail-Nutzer im Visier von Phishing-Betrügern

Gmail-Nutzer sollten derzeit auf besonders gut gemachte Phishing-Mails vorbereitet sein: Die gefälschten Nachrichten kommen von Kontakten, deren Konten die Hacker bereits gekapert haben.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Digital-TV - Programme

Sat.1 plant neue Talentshow mit Michelle Hunziker und Bully Herbig

„It's Showtime“ heißt das Motto bei Sat.1 für den Sonntagabend. Mit diesem Titel soll es ab dem Frühjahr eine neue Talentshow geben, bei der Michelle Hunziker, Michael „Bully“ Herbig und Sasha als Juroren die Daumen heben oder senken dürfen.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Digital-TV

ARD will gegen gefälschte Nachrichten vorgehen

Die ARD will künftig systematisch gegen gefälschte Nachrichten vorgehen. „Fake News sind ein ernstzunehmendes und virulentes Thema. Die ARD beschäftigt sich intensiv mit der Frage, wie sie sich dagegen wappnen kann“, sagte ein Sprecher am Donnerstag, den 19. Januar.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Radio

Fünfteilige Podcast- und Radioserie „Bilals Weg in den Terror“ auf Radioeins und im ...

Radioeins und Kulturradio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) präsentieren ab 27. Januar 2017 die fünfteilige Podcast- und Radioserie „Bilals Weg in den Terror“. Radioeins sendet eine Kurzfassung der ersten Folge am 27. Januar, Kulturradio präsentiert die halbstündige Folge am 28. Januar. Die weiteren Folgen laufen im Wochenrhythmus zur selben Zeit.

mehr 20.01.2017

Seiten

20.01.2017
Digital-TV - Programme

Bundesliga beendet Winterpause – Der 17. Spieltag bei Sky

Nach 29 Tagen kehrt am Freitagabend die Bundesliga aus der Winterpause zurück. Fünf Jahre ist es her, dass zu diesem Zeitpunkt der Saison nur drei Punkte zwischen den dem Tabellenführer und dem nächsten Verfolger lagen.  Das überträgt Sky am 17. Bundesliga-Spieltag.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Technik - Internet

Infrastrukturwettbewerb bleibt Treiber für den Netzausbau

Eine umfassende Markt- und Wettbewerbsbetrachtung zeigt, wie wichtig die HFC- und Glasfasernetzbetreiber für die Umsetzung der Breitbandziele der Bundesregierung sind. „Die Telekom alleine kann die Versorgung mit schnellem Internet nicht gewährleisten“, so Thomas Braun, Präsident der ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Radio

Medienwächter verlängern Sendeerlaubnis für zwei UKW Sender in Berlin

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 17. Januar 2017 die Verlängerung der Sendeerlaubnis von JamFM für die UKW-Frequenz 93,6 MHz (Berlin) und Radio Russkij für die Frequenz 97,2 MHz (Berlin) um sieben Jahre beschlossen.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Entertainment - Unternehmen

Samsung will am 23. Januar über Gründe des Note-7-Debakels berichten

Die Brände beim Smartphone Galaxy Note 7 haben Samsung ein für die Branche bisher beispielloses Debakel beschert. Am Montag, den 23. Januar soll der Untersuchungsbericht vorgestellt werden. Dem „Wall Street Journal“ zufolge gab es zwei verschiedene Probleme mit den Batterien.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Entertainment

E-Books: Kartellamt genehmigt Rakuten-Einstieg bei Tolino

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für den Einstieg des japanischen Online-Händlers Rakuten bei der deutschen E-Reader-Allianz Tolino gegeben. Der Erwerb der bislang von der Deutschen Telekom unterhaltenen Technologieplattform durch Rakuten bringe „keine wettbewerblichen Probleme mit sich“, sagte Kartellamtspräsident Andreas Mundt am Freitag, den 20. Januar.

mehr 20.01.2017

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.