QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/startseite-news
20.09.2017
Entertainment - Veranstaltungen

NDR Programme wieder live beim Reeperbahn Festival 2017 dabei

Vier Tage Musik von mehr als 500 Bands präsentiert das Reeperbahn Festival vom 20. bis zum 23. September. Der NDR ist beim größten Clubfestival Deutschlands als exklusiver Medienpartner wieder live dabei.

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Technik - Audio/Video

IBC 2017: Fraunhofer zeigt neues Medienprofil zur Bereitstellung von VR-Inhalten

Das Fraunhofer HHI zeigte auf der IBC 2017 ein neues Medienprofil für die Bereitstellung von Virtual Reality-Inhalten. Die laufenden Arbeiten der MPEG am Omnidirectional Media Application Format (OMAF) zielen darauf ab, die Speicher- und Auslieferungsformate für VR-Videoinhalte bis Ende dieses Jahres zu standardisieren. Eine der vielversprechendsten Techniken für das Streaming von 360-Grad-VR-Videos, das von OMAF berücksichtigt wird, ist das viewport-dependent Streaming auf Basis von HEVC-Kacheln (englisch tiles).

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Digital-TV - Programme

Welt der Wunder TV-Format „Go Get´em“ gründet eigenes Musiklabel

Das Musikformat „Go Get'em“ auf Welt der Wunder TV erweitert sich um ein eigenes Musiklabel. Nach dem großen Zuspruch, den die Sendung bei Zuschauern und Künstlern erfährt, sollen nun auch Talente durch das eigene Musiklabel auf deren Weg zum Erfolg nachhaltig unterstützt werden.

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Digital-TV - Programme

„Berliner Runde“: ARD und ZDF senden am Wahlabend live aus dem ARD-Hauptstadtstudio

Die Wählerinnen und Wähler haben am Wahlsonntag, dem 24. September, entschieden. In der sogenannten Elefantenrunde, der Sondersendung „Berliner Runde“ zur Bundestagswahl um 20.15 Uhr, diskutieren die Chefredakteure von ARD und ZDF, Rainald Becker und Peter Frey, mit den Parteispitzen und Spitzenkandidaten im ARD-Hauptstadtstudio über den Stand der Hochrechnungen und mögliche Koalitionen.

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Radio

Ältester Hochschulfunk Deutschlands der TU Ilmenau vier weitere Jahre auf Sendung

Der Verein „hsf Studentenradio e. V.“, Betreiber des ältesten Studentenradios Deutschlands, kann für weitere vier Jahre bis zum 30. September 2021 auf der bisher genutzten Ilmenauer UKW-Frequenz 98,1 MHz das Hörfunkspartenprogramm „Radio hsf“ ausstrahlen. Das teilte die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) am 20. September mit.

mehr 20.09.2017

Seiten

20.09.2017
Digital-TV

Lokal-TV Sender „Salve.tv“ erhält Zulassung für weitere sechs Jahre

Salve.tv wird für weitere sechs Jahre bis zum 31. Oktober 2023 lokales Fernsehen für Erfurt, Weimar, Arnstadt und Umgebung veranstalten. Die Versammlung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) stimmte der Verlängerung der Zulassung zu. Ebenso wurde die Zuweisung der bislang genutzten Übertragungskapazitäten im Verbreitungsgebiet beschlossen.

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Entertainment - People

Tom Buhrow verteidigt sein Gehalt - Mehr Transparenz bei der ARD

Die ARD geht seit neuestem mit Bezügen und Honoraren offener um als bisher. Der Chef des größten Senders, WDR-Intendant Tom Buhrow, verdient am meisten – 399.000 Euro im Jahr. Zuviel? Der ehemalige „Tagesthemen“-Moderator hat darauf eine klare Antwort.

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Digital-TV - Programme

Joko Winterscheidts Samstagabendshow startet Ende Oktober

Joko Winterscheidt bekommt bei ProSieben eine neue Samstagabendshow. Zur Premiere von „Beginner gegen Gewinner“ am 28. Oktober (20.15 Uhr) eingeladen sind unter anderem Schauspieler Elyas M'Barek, die Formel-1-Fahrer Nico Rosberg und Nico Hülkenberg, Ex-Nationalspieler Arne Friedrich, Torwart Timo Hildebrand, Tischtennis-Europameister Timo Boll und die deutsche Meisterin im 400-Meter-Lauf, Ruth-Sophia Spelmeyer. In der Show fordern Hobbysportler echte Champions in ihren Paradedisziplinen heraus, wie ProSieben am Mittwoch, den 20. September mitteilte.

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Entertainment - Veranstaltungen

E-Kongress: Bonner Erklärung zur Digitalisierung

Das Megathema Digitalisierung und die Qualifizierung von Mitarbeitern in der digitalen Welt waren die Schwerpunkte des E-Kongresses, den der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) am 15. und 16. September in Bonn veranstaltete. Zu dem Event kamen rund 100 Obermeister aus ganz Deutschland zusammen. Die Diskussionen mit Vertretern aus Industrie, Großhandel und Wissenschaft mündeten in der „Bonner Erklärung“ der E-Handwerke.

mehr 20.09.2017
20.09.2017
Entertainment

ARD-GVK: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk muss die gesamte Gesellschaft erreichen können

Die Gremienvorsitzendenkonferenz der ARD (GVK) hat sich in ihrer Sitzung am 20. September in Köln mit den aktuellen Überlegungen zu Auftrag, Finanzierung und Kontrolle des öffentlich-rechtlichen Rundfunks befasst. Eine Reform des Auftrags muss sicherstellen, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk auch in einem gewandelten Medienumfeld die gesamte Gesellschaft mit seinen Inhalten erreicht. Bereits im Juni hatte sich die GVK für die Einführung eines konvergenten öffentlich-rechtlichen Auftrags ausgesprochen (InfoDigital berichtete).

mehr 20.09.2017

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.