QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/startseite-news
17.06.2019
Entertainment - People

WDR setzt „Meilenstein“ beim digitalen Umbau im Programm

Der Westdeutsche Rundfunk WDR hat personelle und organisatorische Entscheidungen für den crossmedialen Umbau des Senders getroffen, gab der ARD-Sender am 17. Juni bekannt. Die neue crossmediale „Programmdirektion NRW, Wissen und Kultur“ werde von Valerie Weber geleitet, der bisherigen Hörfunkdirektorin.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Entertainment - Unternehmen

Huawei erwartet starken Umsatzrückgang wegen US-Sanktionen

US-Präsident Donald Trump hat den chinesischen Huawei-Konzern auf eine schwarze Liste gesetzt, was harte Einbußen für das Geschäft bringt. Firmengründer Ren Zhengfei will dennoch gestärkt aus der Krise hergehen.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Entertainment - Veranstaltungen

Film- und Lichtprojektion im Parlamentsviertel

Unter dem Titel „Dem Deutschen Volke - Eine parlamentarische Spurensuche. Vom Reichstag zum Bundestag“ wird auch in diesem Jahr - bereits zum 9. Mal - vom 24. Juni bis zum 3. Oktober 2019 das Spreeufer im Berliner Parlamentsviertel allabendlich zur Bühne für eine Film- und Klanginstallation über die Geschichte des Parlamentarismus in Deutschland.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Digitale Welt

Langsam aber stetig: Meinungsmacht verlagert sich ins Internet

Die Medienanstalten haben heute den aktuellen „MedienVielfaltsMonitor“ veröffentlicht. Auf den ersten Blick scheint alles beim Alten: Mit ARD, ZDF, Bertelsmann, Springer und ProSiebenSat.1 nehmen die „Top 5“-Konzerne gut 55 Prozent des Meinungsbildungsmarktes in Deutschland ein.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Radio

Studio Gong vermarktet Peli One - Urban Music Radio

Die Peli One Medien GmbH und Studio Gong haben eine Vermarktung des Programms Peli One – Dein neues Urban Music Radio vereinbart. Zunächst werde im Laufe des Junis der Online-Stream des Hip-Hop, Soul und R&B-Radios mit in das Portfolio der Werbeprofis aus Nürnberg aufgenommen, hieß es. Angestrebt sei, die Vermarktungsoptionen auch auf die Digitalradiostandorte (DAB+) in Berlin, Hamburg und Brandenburg auszudehnen, hieß es weiter.

mehr 17.06.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 6/2019

17.06.2019
Entertainment - People

Ulrike Deike wird neue NDR Verwaltungsdirektorin

Ulrike Deike wird Verwaltungsdirektorin des Norddeutschen Rundfunks. Das teilte der NDR heute mit. Sie übernimmt laut NDR-Angaben ihre neue Aufgabe Anfang 2020. Der NDR Verwaltungsrat hat dem entsprechenden Personalvorschlag von Intendant Lutz Marmor am Freitag, 14. Juni, zugestimmt.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Digital-TV

NITRO zeigt ADAC Total 24h-Rennen – Livestream auf TVNOW

Der private Sender NITRO überträgt auch in diesem Jahr wieder das ADAC Total 24h-Rennen vom Nürburgring. Das gab die RTL Mediengruppe Deutschland am 17. Juni bekannt. Der Kanal ist von Samstag, 22. Juni, 14.40 Uhr, bis Sonntag, 23.Juni, 16.00 Uhr wieder in einem einzigartigen TV-Marathon über einen Zeitraum von mehr als 25 Stunden nonstop live dabei.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Digital-TV - Satellit

Astra 28,2° Ost: Britischer Sportkanal „FreeSports HD“ startet am 15. Juli im Free TV

Der britische Free-TV Sportkanal „FreeSports“ testet seine Ausstrahlung in hoher Auflösung. Der bislang in Standard-Digital (SD) verbreitete Sender startete jetzt über den britischen Ku-Band Spot-Beam via Satellit Astra 28,2° Ost mit unverschlüsselten Testsendungen in Full HD. Wie der Sender nun auf seiner Twitterseite bekannt gab, soll der HD-Start nun am 15. Juli 2019 auf Sky UK erfolgen.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Entertainment - Unternehmen

Bericht: Fusion von Sprint und T-Mobile dürfte genehmigt werden

Seit Jahren bemühen sich die Mobilfunker T-Mobile und Sprint um einen Zusammenschluss. Der Plan ist jedoch kartellrechtlich umstritten. Diesmal dürfte das Justizministerium einem Zeitungsbericht nach zustimmen, allerdings nur unter weitreichenden Bedingungen.

mehr 17.06.2019
17.06.2019
Digital-TV - Programme

FIFA fordert Ende illegaler TV-Übertragungen in Saudi-Arabien

Die FIFA hat einen Stopp der nicht lizenzierten Übertragung von Spielen der Frauen-Weltmeisterschaft in Saudi-Arabien gefordert. „Die FIFA hat Kenntnis von unautorisierten Übertragungen des FIFA-Weltcups 2019“, hieß es in einer Erklärung des Fußball-Weltverbandes.

mehr 17.06.2019

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.