QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/startseite-news
23.01.2017
Technik - Satellit

Airbus bestätigt Erstflug der Ariane 6 Rakete für 2020

Airbus Safran Launchers blickt auf ein erfolgreiches vergangenes Jahr zurück. Die Organisation des Unternehmens wurde am 1. Juli mit der Integration aller Mitarbeiter, Tätigkeiten und Standorte in Frankreich und Deutschland abgeschlossen. 2017 laufen die ersten Produktionsphasen der Ariane 6 an, damit diese 2020 ihren Betrieb termingerecht aufnehmen kann, kündigte Alain Charmeau, CEO von Airbus Safran Launchers am 23. Januar an.

mehr 23.01.2017
23.01.2017
Digitale Welt - Internet

Klicksafe.de ruft zur Beteiligung am Safer Internet Day auf

Beim kommenden Safer Internet Day am 7. Februar 2017 rückt die EU-Initiative klicksafe das Thema (Cyber)Mobbing in den Fokus. Bundesweit ruft klicksafe daher jetzt wieder Schulen auf, sich an dem weltweiten Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet mit Projekten zu beteiligen. Anregungen hierzu finden Pädagogen ab sofort in dem neu veröffentlichten klicksafe-„Unterrichtspaket (Cyber)Mobbing“.

mehr 23.01.2017
23.01.2017
Entertainment - Veranstaltungen

Ausschreibung des BLM-Hörfunk- und Lokalfernseh-Preises 2017

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) vergibt dieses Jahr zum 30. Mal den BLM-Hörfunk-Preis für herausragende Leistungen in den bayerischen Lokalradios. Der BLM-Lokalfernseh-Preis wird zum 26. Mal verliehen.

mehr 23.01.2017
23.01.2017
Technik - Satellit

TRIAX stellt neuen HDTV-Receiver mit Unicable 1 und 2-Unterstützung vor

TRIAX hat mit dem neuen „S-HD 11“ einen kompakten HDTV-Receiver vorgestellt, der die unglaubliche Vielfalt des Sat-Empfangs auf den Fernseher bringt. Neben USALS und DiSEqC unterstützt der S-HD 11 auch die Unicable-Standards 1 (EN50494) und 2 (EN50607). Die beliebtesten Satelliten sind bereits vorprogrammiert.

mehr 23.01.2017
23.01.2017
Radio

LfM verlängert Zulassung für „Radio Kiepenkerl“ (Kreis Coesfeld)

Die LfM hat die Zulassung für den Lokalfunksender „Radio Kiepenkerl“ (Kreis Coesfeld) um zehn weitere Jahre verlängert. Das teilte die Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) am 20. Januar mit. Zudem beschloss die Medienkommission der LfM die Zulassung für das Rahmenprogramm von radio NRW für den gleichen Zeitraum in diesem Verbreitungsgebiet zu verlängern.

mehr 23.01.2017

Seiten

23.01.2017
Technik - Audio/Video

Zu wenige Medienangebote für Menschen mit Behinderungen

Für Menschen mit Behinderungen gibt es zwar immer mehr barrierefreie Medienangebote, allerdings noch nicht genug. Vor allem beim Fernsehen – für sie das wichtigste Medium – fühlen sich viele Menschen nach wie vor ausgeschlossen und können z. B. über aktuelle Sendungen nicht mitreden.

mehr 23.01.2017
20.01.2017
Entertainment - People

ZDF-“heute-journal“ mit neuem Leiter

Der ZDF-Verwaltungsrat hat am 20. Januar dem Vorschlag von Intendant Dr. Thomas Bellut über die Neubesetzung der Leitung des „heute-journals“ zugestimmt. Dr. Wulf Schmiese übernimmt zum 1. April 2017 und folgt damit auf Anne Reidt, die Leiterin der neuen Hauptredaktion Kultur wird.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Digitale Welt

Gmail-Nutzer im Visier von Phishing-Betrügern

Gmail-Nutzer sollten derzeit auf besonders gut gemachte Phishing-Mails vorbereitet sein: Die gefälschten Nachrichten kommen von Kontakten, deren Konten die Hacker bereits gekapert haben.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Digital-TV - Programme

Sat.1 plant neue Talentshow mit Michelle Hunziker und Bully Herbig

„It's Showtime“ heißt das Motto bei Sat.1 für den Sonntagabend. Mit diesem Titel soll es ab dem Frühjahr eine neue Talentshow geben, bei der Michelle Hunziker, Michael „Bully“ Herbig und Sasha als Juroren die Daumen heben oder senken dürfen.

mehr 20.01.2017
20.01.2017
Digital-TV

ARD will gegen gefälschte Nachrichten vorgehen

Die ARD will künftig systematisch gegen gefälschte Nachrichten vorgehen. „Fake News sind ein ernstzunehmendes und virulentes Thema. Die ARD beschäftigt sich intensiv mit der Frage, wie sie sich dagegen wappnen kann“, sagte ein Sprecher am Donnerstag, den 19. Januar.

mehr 20.01.2017

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.