04.08.2022
Radio

RPR1. baut Regional-Nachrichten aus

Der private Hörfunksender RPR1. verstärkt seine Nachrichtenredaktion und baut die regionale Berichterstattung massiv aus. Das gab die Mannheimer Audiotainment Südwest GmbH & Co. KG bekannt, die das Programm des Senders verantwortet. 

mehr 04.08.2022
int(1)
(Symbolbild)
04.08.2022
Digitale Welt

Mobilfunk: 1&1-Chef will Aufteilung der Frequenzen statt Auktion

Satte 6,5 Milliarden Euro nahm der Staat bei einer Auktion von Mobilunk-Frequenzen im Jahr 2019 ein. Ob es 2024 die nächste Frequenzauktion gibt, ist noch unklar. Ein Neueinsteiger fordert, neue Wege zu gehen.
 

mehr 04.08.2022
04.08.2022
Digitale Welt - Internet

Einfluss von Influencern auf Kaufentscheidungen steigt

Der Einfluss von Influencern auf Kaufentscheidungen steigt auf ein neues Rekordhoch: Innerhalb von zwölf Monaten haben 24 Prozent der deutschen Onliner Produkte gekauft oder Dienstleistungen in Anspruch genommen, die von einem YouTuber beworben wurden.

mehr 04.08.2022
04.08.2022
Digital-TV - Programme

ZDF zeigt „WISO“-Doku über die neue Arbeitswelt

Selbstbestimmung und Zufriedenheit in Werkstätten und Büros – New Work ist mehr als Homeoffice, mehr als flexibles und mobiles Arbeiten. Wer profitiert? Und wo sind die Grenzen der neuen Arbeitswelt? Diesen Fragen geht das ZDF am 8. August (19.25 Uhr) in der „WISO“-Dokumentation „New Work. Die Zukunft der Arbeit“ nach. Online first steht die Doku schon am 5. August (10.00 Uhr) zur Verfügung.

mehr 04.08.2022
int(2)
04.08.2022
Digital-TV

Lineare TV-Sender DAZN 1 und 2 jetzt überall verfügbar

Die linearen TV-Sender DAZN 1 und DAZN 2 sind ab sofort über die DAZN-App auf nahezu allen internetfähigen Geräten verfügbar und auch über den EPG der drei größten und wichtigsten TV-Anbieter in Deutschland, Sky, Magenta TV der Deutschen Telekom und Giga TV von Vodafone, inklusive aller wichtigen Empfangsarten, also Satellit, Kabel und IPTV.

mehr 04.08.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.