22.11.2017
Entertainment - Unternehmen

Tele Columbus wächst weiterhin bei allen relevanten Zielgrößen im dritten Quartal

Die Tele Columbus AG veröffentlichte am 22. November seine Zahlen zum dritten Quartal beziehungsweise den ersten neun Monaten im Jahr 2017. Der deutsche Kabelnetzbetreiber konnte erneut seine Internet RGUs um 15 Tsd. gegenüber dem Vorquartal erhöhen und hat somit in Summe 564 Tsd. Internetabonnenten zum 30. September 2017.

mehr 22.11.2017
22.11.2017
Digitale Welt

Mitteilung zu Mobilfunk-Preiserhöhung muss klar und direkt sein

Telekommunikationsunternehmen müssen ihren Kunden Preiserhöhungen klar und direkt mitteilen, wenn diese gültig sein sollen. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt hervor (Az.: 6 U 110/17).

mehr 22.11.2017
22.11.2017
Radio

WDR 3 startet tägliches Hörspiel ab 2018

Das Kulturradio WDR 3 öffnet seine vorabendliche Hörspielschiene für neue, innovative Formen und weitet sie auf alle Wochentage aus, kündigte der Westdeutsche Rundfunk am 22. November an. Der Sender WDR 3 überträgt ab Januar 2018 von Montag bis Sonntag um 19 Uhr ein Hörspiel. Zudem startet auf WDR 3 ab Januar die Sendereihe „WDR 3 Foyer“, die im Anschluss an die Hörspielsendungen von Montag bis Donnerstag auf die nachfolgende Konzertsendung einstimmen wird.

mehr 22.11.2017
22.11.2017
Technik - Satellit

Spaniens erster Radarsatellit „PAZ“ auf dem Weg zum Startplatz

Der hochauflösende Erdbeobachtungssatellit PAZ, der insbesondere zivile Überwachungsaufgaben sowie eine Vielzahl weiterer Anwendungen etwa in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit abdecken soll, wird Spanien im Dezember verlassen und zum Startplatz auf der Vandenberg Air Force Base in Kalifornien (USA) transportiert. Airbus und Hisdesat, spanischer Betreiber von staatlichen Satelliten, haben den Start von PAZ für die letzte Januarwoche 2018 angekündigt.

mehr 22.11.2017
22.11.2017
Digital-TV - Internet-TV

waipu.tv ermöglicht Amazon-Shopping per Klick direkt aus dem TV-Spot

Die EXARING AG und Amazon kündigen den Start einer Deutschlandpremiere für den TV-Werbemarkt im Bereich T-Commerce für lineares Fernsehen an. Wie der Münchener Entwickler für IP-Entertainment Services am 22. November mitteilte, können Nutzer der IPTV-Plattform waipu.tv ab sofort über die Amazon Fire TV-App - innerhalb eines Tests mit ausgewählten TV-Sendern und Werbepartnern - direkt aus dem Werbeblock heraus und ohne Medienbruch, ausgewählte und darin beworbene Produkte bei Amazon bestellen.

mehr 22.11.2017

Seiten

Aktuelle Ausgabe 12/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.