17.09.2019
Digitale Welt - Internet

FRK: Mittelständische Breitbandnetzbetreiber für oberirdische Glasfaserverkabelung

Die mittelständischen Netzbetreiber wollen durch oberirdische Glasfaserzuleitungen einen wichtigen Beitrag für die flächendeckende Versorgung der bisher mit Gigabitbandbreiten unterversorgten Gebiete leisten. Damit erhalten aus Sicht des FRK auch Kommunen im ländlichen Raum, die bisher in den Ausbauplanungen für die Glasfaser keine Rolle spielten, eine realistische Chance auf die Zukunftstechnologie Glasfaser.

mehr 17.09.2019
17.09.2019
Entertainment - People

Michael Schuld wird neuer TV-Chef der Telekom

Der Telekom-Manager Michael Schuld übernimmt die Leitung der Business Unit TV, wie die Deutsche Telekom heute mitteilte. Ab dem 1. November verantwortet er alle Themen rund um MagentaTV und das Fernsehgeschäft der Telekom Deutschland, hieß es weiter. Michael Schuld löst Wolfgang Elsäßer ab, der 2017 die Leitung der TV- und Entertainment-Sparte der Deutschen Telekom übernahm.

mehr 17.09.2019
17.09.2019
Digitale Welt - Apps

Microjob-Apps: Geldverdienen per Handy ist oft Datensammelei

Mit dem Handy kleine Aufgaben übernehmen und so Geld verdienen. Das versprechen sogenannte Microjob-Apps. Tatsächlich sammeln diese aber oft jede Menge Daten.

mehr 17.09.2019
17.09.2019
Entertainment - Veranstaltungen

Ring und Park feiern 60 Jahre Festivalgeschichte: Erste Bandwelle veröffentlicht

Im kommenden Jahr feiern die Zwillingsfestivals „Rock am Ring“ und „Rock im Park“ zusammen 60 Jahre Festivalgeschichte, die der Veranstalter mit seinen Fans gebührend feiern will. Für die beiden Jubiläen 35 Jahre Rock am Ring sowie 25 Jahre Rock im Park kündigte die Marek Lieberberg Konzertagentur am 17. September die erste Bandwelle für die Jubiläumspartys am Nürburgring und in Nürnberg an.

mehr 17.09.2019
17.09.2019
Digitale Welt

Apple und EU-Kommission kämpfen um Milliarden-Steuernachzahlung

Showdown in Luxemburg: Apple und die EU-Kommission ringen vor dem EU-Gericht um die gigantische Steuernachforderung von 13 Milliarden Euro in Irland. Und am Ende dürfte es um mehr als nur viel Geld gehen.

mehr 17.09.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 9/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.