14.03.2019
Digitale Welt - Internet

Regierung zur Urheberrechtsreform: Bessere Lösung nicht erreichbar

Die Bundesregierung hat ihre Zustimmung zur teilweise umstrittenen Reform des europäischen Urheberrechts verteidigt. „Ein besserer Kompromiss war in Brüssel nicht zu erhalten“, sagte Justizstaatssekretär Christian Lange am Mittwoch in einer Aktuellen Stunde im Bundestag.

mehr 14.03.2019
14.03.2019
Digitale Welt - Internet

Facebook bekommt Ausfall stundenlang nicht in den Griff

Facebook ist am Mittwoch für viele Nutzer nicht erreichbar gewesen und hat die Probleme stundenlang nicht in den Griff bekommen. Auch Facebook-Mitglieder in Deutschland meldeten zum Teil seit dem späten Nachmittag Probleme.

mehr 14.03.2019
14.03.2019
Digitale Welt - Smartphones

Android Q unterstützt Falt-Smartphones und mehr Datenschutz

Die nächste Version des meistbenutzten Smartphone-Betriebssystems Android bekommt Unterstützung für Telefone mit auffaltbaren Displays sowie bessere Datenschutz-Einstellungen.

mehr 14.03.2019
Kommentatoren des Live-Spiels ab 21:00 Uhr sind Marco Hagemann (r.) und Steffen Freund (l.).
14.03.2019
Digital-TV - Programme

Euro League: RTL zeigt Rückspiel zwischen Frankfurt und Inter Mailand im Free-TV

Nach dem 0:0 im Hinspiel zwischen Inter Mailand und Eintracht Frankfurt ist im heutigen Rückspiel noch alles möglich - die perfekte Ausgangslage für einen Fußballkrimi. Nach dem gestrigen Ausscheiden des FC Bayern München gegen den FC Liverpool ist Frankfurt die letzte international vertretene Mannschaft aus der Bundesliga.

mehr 14.03.2019
14.03.2019
Digital-TV - Programme

Endgültig: tm3 stellt Ende März Sendebetrieb ein – Gericht verurteilt Betreiber

Der Sendebetrieb von tm3 wird zum 31. März 2019 eingestellt. Senderbetreiber Timo C. Storost teilte mit, die Entscheidung erfolge aus „persönlichen, gesundheitlichen und finanziellen Gründen“. Erst am Dienstag war Storost vor dem Amtsgericht Augsburg in mehreren Anklagepunkten verurteilt worden.

mehr 14.03.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 3/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.