18.06.2021
Digital-TV

Neues TV-Studio im ORF Vorarlberg – Letztes Feintuning für Sendestart

In den vergangenen drei Monaten wurde im ORF-Landesfunkhaus Vorarlberg in Dornbirn eifrig gebohrt, gehämmert, geschraubt, aber auch ganz viel vermessen, eingeleuchtet und neuerdings nun geprobt – alles nur mit einem Ziel: Am 5. Juli 2021 soll das neue TV-Studio des ORF Vorarlberg erstmals seinem Publikum gezeigt werden.

mehr 18.06.2021
int(1)
17.06.2021
Digital-TV - Programme

24 Stunden von Le Mans und FIA WEC weiter im Eurosport-Programm

Discovery baut seine Berichterstattung über das 24-Stunden-Rennen von Le Mans weiter aus. Infront, exklusiver Medienrechtepartner der FIA World Endurance Championship, und Discovery einigten sich auf eine erweiterte Zusammenarbeit für die kommenden fünf Jahre.

mehr 17.06.2021
17.06.2021
Radio

Wartungsarbeiten an FFH-Sender 105,9 im Rhein-Main-Gebiet angekündigt

Am kommenden Sonntag, den 20. Juni 2021, wird der UKW-Sender 105,9 von HIT RADIO FFH in der Zeit zwischen 4:30 Uhr und 9:55 Uhr abgeschaltet. Das teilte der private Radiosender heute mit. Der Sender versorgt das komplette Rhein-Main-Gebiet sowie die angrenzenden Landkreise mit dem Programm von HIT RADIO FFH.

mehr 17.06.2021
17.06.2021
Digitale Welt - Internet

Mehrheit der Internetnutzer zu nachlässig beim Online-Schutz

Die Verbraucher in Deutschland haben kein sonderlich gutes Gefühl im digitalen Raum. Der Index von „Deutschland sicher im Netz“ stagniert auf mäßigem Niveau. Dabei sind die Nutzerinnen und Nutzer gut über Sicherheitsmaßnahmen informiert. Nur an der Umsetzung hapert es.

mehr 17.06.2021
int(2)
(Symbolbild)
17.06.2021
Digitale Welt

Chinesische Astronauten erreichen neue Raumstation

Erstmals seit fünf Jahren bringt China wieder eigene Astronauten ins All. Sie sollen wichtige Funktionen der im Bau befindlichen Raumstation „Tiangong“ testen - und könnten einen Rekord brechen.

mehr 17.06.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.