16.05.2019
Digital-TV - Programme

DFL-Konzept: Ein Sender soll wieder alle Spiele zeigen können

Von der Saison 2021 an soll es wieder möglich sein, dass ein Pay-TV-Sender alle Spiele der Fußball-Bundesliga im Angebot hat. Das sieht ein Entwurf der Deutschen Fußball Liga (DFL) für die Ausschreibung der Medienrechte vor, über den das Fachmagazin „Sponsors“ berichtet.

mehr 16.05.2019
16.05.2019
Digital-TV - Internet-TV

Telekom zeigt „Rock am Ring“ exklusiv mit MagentaMusik 360 live in HD und 360 Grad

Die Telekom zeigt auch in diesem Jahr wieder Deutschlands größtes Festival „Rock am Ring“ vom 7. bis 9. Juni 2019 exklusiv mit MagentaMusik 360. Die Ärzte und weitere Topstars werden live auf MagentaTV zu sehen sein. Musikfans können zudem wieder das Festival weltweit im kostenlosen Livestream in HD und 360 Grad erleben.

mehr 16.05.2019
16.05.2019
Radio - DAB+

NDR startet via Digitalradio DAB+ auf der Insel Rügen

Der NDR kündigt zum 17. Mai den Start seiner Radioprogramme über das digitale Antennenradio (DAB+) auf der Insel Rügen an. Mit dem neuen DAB+ Sender Garz werde die im Süden der Insel bereits gegebene Versorgung erweitert, und zwar um die Region zwischen Samtens, Gingst, Trent, Altenkirchen, Sagard, Binz, Sellin und Göhren.

mehr 16.05.2019
16.05.2019
Radio - Technik

InfoDigital aktuell: 40 Jahre Radio Bavaria International

Vor 40 Jahren gab es in Deutschland praktisch nur die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Entsprechend hoch war der Bedarf an frischem Wind im Radio mit lockeren Moderatoren und cooler Musik. Die private Station Radio Bavaria International (RBI) aus Südtirol sprang genau in diese Lücke, so wie seinerzeit auch das legendäre Radio Luxemburg, die Piraten aus dem Elsass und Belgien sowie die Seesender wie Radio Caroline. Der Radio-Pionier feiert am 17. Mai 2019 seinen 40. Geburtstag. Mehr...

mehr 16.05.2019
16.05.2019
Digitale Welt - Internet

Messenger-Chef: Man kann Hassrede auch bei Verschlüsselung bekämpfen

Facebook-Chef Mark Zuckerberg will das Online-Netzwerk verstärkt auf verschlüsselte Chat-Kommunikation ausrichten. Eine Sorge ist, dass dies die Bekämpfung von Terrorpropaganda und Hassrede zurückwerfen könnte. Ein Top-Manager des Online-Netzwerks hält dagegen.

mehr 16.05.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 5/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.