QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/Ratgeber/Fachhandel
24.05.2019
Digitale Welt - Internet

Umfrage: 2018 nur 42 Bußgelder wegen DSGVO verhängt

(dpa) - Im vergangenen Jahr hielten sich die Bußgelder wegen Verstößen gegen die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Grenzen. In Deutschland wurden laut einer am Freitag ...

mehr 24.05.2019
24.05.2019
Digitale Welt - Internet

Polen zieht gegen EU-Richtline zum Urheberrecht vor EuGH

Polen zieht gegen die umstrittene EU-Richtlinie zum Urheberrecht vor Gericht. Die Regierung habe vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg Klage eingereicht, meldete am Freitag die Agentur PAP unter Berufung auf das Warschauer Außenministerium. Die Urheberrechtsrichtlinie sei eine unverhältnismäßige Maßnahme, die die Zensur fördere und die Meinungsfreiheit gefährde.

mehr 24.05.2019
24.05.2019
Digitale Welt - Internet

Facebook löscht Milliarden gefälschter Accounts

Facebook löschte im ersten Quartal fast so viele gefälschte Profile wie das Online-Netzwerk überhaupt aktive Nutzer hat. Die Fake-Accounts werden automatisiert vor allem für dubiose Geschäfte angelegt, heißt es. Viele davon gehen gar nicht live.

mehr 24.05.2019
24.05.2019
Digitale Welt - Internet

Wikipedia legt Beschwerde gegen Sperrung in der Türkei ein

Wikipedia hat beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) eine Beschwerde gegen die Sperrung des Internet-Lexikons in der Türkei eingereicht. Die hinter der Plattform stehende US-Organisation Wikimedia Foundation leitete die rechtlichen Schritte ein, wie ein Sprecher des Gerichts am Donnerstag in Straßburg bestätigte.

mehr 24.05.2019
24.05.2019
Digitale Welt - Internet

5G-Auktion überspringt Marke von sechs Milliarden Euro

Die Auktion der 5G-Mobilfunkfrequenzen in Deutschland wird für den Staat immer lukrativer. Die Gebote der Telekommunikationsunternehmen übersprangen am Donnerstag die Schwelle von sechs Milliarden Euro, wie aus der Webseite der Bundesnetzagentur hervorging. Der Bund will das eingenommene Geld in die Digitalisierung stecken, etwa in den Glasfaserausbau auf dem Land.

mehr 24.05.2019
23.05.2019
Digitale Welt - Internet

Bundeskartellamt nimmt Nutzerbewertungen im Internet unter die Lupe

Viele Verbraucher verlassen sich im Internet auf die Urteile anderer Konsumenten. Doch bei den Bewertungen geht es nicht immer mit rechten Dingen zu. Wettbewerbshüter wollen da nicht mehr tatenlos zusehen.

mehr 23.05.2019
23.05.2019
Digitale Welt - Internet

ProSieben startet Fernsehen für die Ohren

Der private Sender ProSieben startet mit ProSieben Podcast ab sofort auch Fernsehen für die Ohren. „Willkommen beim Privatfernsehen - Der ProSieben Podcast“ gibt's ab sofort am 7. eines jeden Monats bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder auf ProSieben.de/Podcast.

mehr 23.05.2019
23.05.2019
Digitale Welt - Internet

EU-Kommissarin gibt bei Fake News im Wahlkampf keine Entwarnung

Rund um die Europawahl sind bisher keine so groß angelegten Fake-News-Kampagnen wie einst im US-Präsidentschaftswahlkampf 2016 entdeckt worden. Allerdings löschte Facebook nach Hinweisen einer Organisation einige Seiten und Gruppen mit rechten Falschnachrichten.

mehr 23.05.2019
22.05.2019
Digitale Welt - Internet

Tom Buhrow wirbt für europäische Digitalplattform

WDR-Intendant Tom Buhrow hat die Forderung nach einer europäischen Digitalplattform als Alternative zu US-Giganten wie Amazon, YouTube und Netflix bekräftigt. „Das ist eine große Vision, und sie ist größer als der öffentlich-rechtliche Rundfunk“, sagte er am Mittwoch bei den Medientagen Mitteldeutschland in Leipzig.

mehr 22.05.2019
22.05.2019
Digitale Welt - Internet

Umfrage: Zwei von drei Europäern kennen Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO zeigt Wirkung und stärkt das Bewusstsein für den Datenschutz - davon ist EU-Justizkommissarin Vera Jourová überzeugt. Doch auch ein Jahr nach offiziellem Inkrafttreten gibt es immer noch kritische Stimmen aus der Wirtschaft.

mehr 22.05.2019

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.