QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/Ratgeber/Fachhandel
04.02.2019
Digitale Welt - Internet

EU-Kommission fordert mehr Transparenz von sozialen Netzen bei Hetze

Im Kampf gegen Hassbotschaften im Netz fordert die EU-Kommission von Online-Plattformen wie Twitter und YouTube mehr Informationen für die Nutzer. „Die Unternehmen müssen gegenüber der Öffentlichkeit transparenter sein“, sagte EU-Justizkommissarin Vera Jourová.

mehr 04.02.2019
04.02.2019
Digitale Welt - Internet

Studie zu Internet: 98 Prozent der Nutzer lehnen Beleidigungen ab

Im Internet herrscht ein rauer Ton: Es wird beschimpft, beleidigt und gezielt gelogen. Eine Studie bringt nun ans Licht: Fast niemandem gefällt dies, die Ablehnung ist nahezu einhellig. Eine Altersgruppe zeigt sich jedoch vergleichsweise abgebrüht.

mehr 04.02.2019
04.02.2019
Entertainment - Unternehmen

Continental schließt Übernahme von Kathrein Automotive erfolgreich ab

Continental hat die Übernahme der Kathrein Automotive GmbH nach offizieller Genehmigung durch die Kartellbehörden erfolgreich abgeschlossen. Das gab der Technologiezulieferer und Reifenhersteller am 4. Februar bekannt.

mehr 04.02.2019
31.01.2019
Digitale Welt - Internet

Nutzer kehren Facebook trotz Skandalserie nicht den Rücken

Facebooks Geldmaschine zeigt sich immun gegen die andauernden Negativ-Schlagzeilen rund um das Online-Netzwerk. Im vergangenen Quartal gab es Zuwächse bei Umsatz und Nutzerzahl sowie einen Rekord-Milliardengewinn. Die Börse ist sichtbar erleichtert.

mehr 31.01.2019
30.01.2019
Digitale Welt - Internet

Facebook zahlte Teenagern Geld für Zugriff auf gesamten Datenverkehr

Für 20 Dollar im Monat legten Nutzer einer Studien-App nahezu ihr gesamtes Online-Leben für Facebook offen. Das Online-Netzwerk sammelte damit Daten zu Online-Gewohnheiten. Facebook verteidigt das schon 2016 gestartete Programm - stellte es jetzt aber schnell ein.

mehr 30.01.2019
30.01.2019
Digitale Welt - Internet

M-net bietet kostenloses Internet-Sicherheitspaket für Privatkunden

Der Glasfaseranbieter M-net aus Bayern bietet ab Ende Januar 2019 ein umfassendes kostenloses Sicherheitspaket für seine Privatkunden an. Realisiert wird das Angebot mit dem Partner F-Secure. Das Paket schützt die Daten, Privatsphäre und Identität des Nutzers bei Online-Aktivitäten.

mehr 30.01.2019
29.01.2019
Digitale Welt - Internet

EU-Kommission fordert von Facebook & Co mehr Einsatz gegen Fake News

Online-Dienste wie Facebook und Google tun aus Sicht der EU-Kommission zu wenig gegen die Beeinflussung politischer Wahlen durch absichtlich verbreitete Falschinformationen. Es habe zwar Fortschritte gegeben, seit sie im September freiwillig den Verhaltenskodex zum Kampf gegen Fake News unterzeichnet hätten, teilte die Brüsseler Behörde am Dienstag mit.

mehr 29.01.2019
28.01.2019
Digitale Welt - Internet

„Whatstabook“: Facebook will Chat-Dienste verknüpfen

Bei der Übernahme von WhatsApp und Instagram hatte Facebook noch angekündigt, die Dienste weitgehend eigenständig zu lassen. Jetzt soll eine Zusammenlegung der technischen Infrastruktur in Arbeit sein. Das wirft Fragen zu Datenschutz und Wettbewerb auf.

mehr 28.01.2019
25.01.2019
Digitale Welt - Internet

Suchmaschine Bing in China wieder zugänglich - Ärger mit Zensur?

Nach zweitägiger Unterbrechung konnten Internetnutzer in China am Freitag wieder auf die Microsoft-Suchmaschine Bing zugreifen. Es blieb unklar, was zu der Sperrung der Webseite geführt hatte.

mehr 25.01.2019
25.01.2019
Digitale Welt - Internet

Runder Tisch Mobilfunk: Dreyer will 5G an jeder Milchkanne haben

„Wir wollen, dass perspektivisch an jeder Milchkanne 5G verfügbar ist, deswegen nehmen wir die ländlichen Räume in den Blick. Wo wir heute nicht telefonieren können, werden wir morgen auch kein 5G zur Verfügung haben“, unterstrich Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, beim Runden Tisch Mobilfunk. Der schnelle Mobilfunkstandard 5G sei die mobile Zukunft des Internets.

mehr 25.01.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 2/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.