QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/Ratgeber/Fachhandel
08.02.2018
Digitale Welt - Internet

Kathrein bringt mit Orange und Nokia 5G-Technologie an den Start

Kathrein, Hersteller für Kommunikationstechnik mit Sitz in Rosenheim, stellt gemeinsam mit dem französischen Telekommunikationskonzern Orange und Nokia die Weichen für den Einsatz von 5G-Technologie in der Praxis. Dazu wurde am Donnerstag, den 8. Februar in Paris ein neuartiges Antennensystem vorgestellt, das 5G-fähige MIMO-Technologie mit den Standards für bestehende Mobiltechnologien wie zum Beispiel LTE (4G) kombiniert.

mehr 08.02.2018
08.02.2018
Digitale Welt - Internet

Umfrage: Vier von zehn Verbrauchern geben falsche Daten im Netz an

Beim Online-Kauf von Produkten oder Dienstleistungen geben gut 41 Prozent der Verbraucher einer globalen Umfrage zufolge falsche personenbezogene Daten an. Die häufigsten falschen Angaben betreffen Telefonnummer, Geburtsdatum und die E-Mail-Adresse, teilte das IT-Sicherheitsunternehmen RSA Security am Mittwoch, den 7. Februar mit. Die wichtigsten Gründe dafür seien die Vermeidung unerwünschter Anrufe (59 Prozent) und befürchteter Marketingmaßnahmen (57 Prozent).

mehr 08.02.2018
07.02.2018
Digitale Welt - Internet

ARD-Vorsitzender Wilhelm: Bei Telemedienauftrag auch auf Netzbetreiber achten

Der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm hat die Ministerpräsidenten dazu aufgefordert, bei der Neuordnung des Telemedienauftrags nicht nur auf Zeitungen und öffentlich-rechtliche Sender zu schauen. Wenn die ARD künftig weniger im Internet anbieten dürfe, diene dies nicht automatisch den Verlagen, sondern Netzbetreibern und Plattformen, sagte Wilhelm am Mittwoch, den 7. Februar in München zum Abschluss einer Intendantensitzung.

mehr 07.02.2018
07.02.2018
Digitale Welt - Internet

BREKO vermisst klares Bekenntnis zu Glasfaseranschlüssen im Koalitionsvertrag

Der BREKO (Bundesverband Breitbandkommunikation e.V.) gab heute, am 7. Februar bekannt, dass er den von CDU/CSU und SPD im Koalitionsvertrag formulierten „Netzinfrastrukturwechsel zur Glasfaser“ begrüßt, jedoch ein klares Bekenntnis zu reinen Glasfaseranschlüssen bis in alle Gebäude vermisst.

mehr 07.02.2018
06.02.2018
Digitale Welt - Internet

Deutsche schickten und empfingen 2017 mehr als 771 Milliarden Mails

771 Milliarden E-Mails wurden 2017 in Deutschland versandt und empfangen. Das entspricht rund 9400 Nachrichten pro Einwohner. Im Vergleich zu 2016 (rund 626 Milliarden) ist das E-Mail-Volumen damit laut einer Analyse der E-Mail-Dienstleister Web.de und GMX um 23 Prozent gestiegen. Spam-Mails wurden herausgerechnet.

mehr 06.02.2018
06.02.2018
Digitale Welt - Internet

Umfrage: Sorge um private Daten im Netz

Nur gut jeder zweite Internetnutzer in Deutschland (56 Prozent) fühlt sich beim privaten Surfen im Netz sicher, was den Schutz der eigenen Daten vor Unbefugten angeht. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage, welche die EU-Initiative klicksafe.de am Dienstag anlässlich des Safer Internet Days veröffentlichte.

mehr 06.02.2018
06.02.2018
Digitale Welt - Internet

Safer Internet Day: Wie selbstbestimmt sind wir im Netz?

„Alles unter Kontrolle?!“ Unter diesem Motto sind zum Safer Internet Day am Dienstag deutschlandweit zahlreiche Aktionen geplant. Dabei soll es um die Frage gehen, wie selbstbestimmt und souverän wir uns im Netz bewegen. Gerade in Zeiten von Hate Speech, Fake News und Cybermobbing. Zu einer zentralen Veranstaltung in einer Berliner Schule werden Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD) und der Sänger Lukas Rieger erwartet.

mehr 06.02.2018
05.02.2018
Digitale Welt - Internet

Telekom: Breitbandzugang in Passagiermaschinen ist einsatzbereit

Die Deutsche Telekom und Inmarsat gaben heute, am 5. Februar bekannt, dass sie gemeinsam mit ihrem Technologiepartner Nokia einen entscheidenden Schritt in der Entwicklung des European Aviation Network (EAN) erreicht haben. EAN ist das weltweit erste für den europäischen Luftraum konzipierte Netz und vereint S-Band-Satellitenkommunikation mit einem LTE-basierten Bodennetz. Mit rund 300 Basisstationen in allen 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie in der Schweiz und Norwegen ist die ergänzende Bodenkomponente des EAN das erste europaweit integrierte LTE-Netz. Die Vervollständigung des Netzes gelang nach Inmarsats erfolgreichem Launch seines EAN-Satelliten ins All vergangenen Sommer, der dann in seiner Umlaufbahn erfolgreich und ausführlich getestet wurde und seit September 2017 voll funktionsfähig ist.

mehr 05.02.2018
05.02.2018
Digitale Welt - Internet

Umfrage: 41 Prozent der Internetnutzer Opfer von Cyberkriminalität

Rund 41 Prozent der Internetnutzer in Deutschland sind schon einmal Kriminellen im Netz zu Opfer gefallen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) anlässlich des Safer Internet Days am 5. Februar in Auftrag gegeben haben.

mehr 05.02.2018
05.02.2018
Digitale Welt - Internet

Plan für Recht auf schnelles Internet stößt auf Kritik von Verbänden

Die Pläne von Union und SPD für einen Rechtsanspruch auf schnelles Internet stoßen bei Industrieverbänden auf Kritik. Damit sei nichts erreicht, und es blieben viele Fragen ungeklärt, sagte Bernhard Rohleder, Hauptgeschäftsführer des Digitalverbands Bitkom, am Montag, den 5. Februar. Der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hatte am Wochenende angekündigt, dass es ab 2025 ein Recht auf schnelles Internet geben solle, sofern die Breiband-Ziele bis dahin verfehlt würden.

mehr 05.02.2018

Seiten

Aktuelle Ausgabe 2/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.