QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/Ratgeber/Fachhandel
27.11.2018
Digitale Welt - Internet

5G-Ausbau: Beiratschef will Bußgeldrahmen für Netzbetreiber erhöhen

Nun steht schwarz auf weiß fest, welche Auflagen Netzbetreiber beim 5G-Mobilfunkausbau einhalten müssen. Sollte die Netzanbieter die Vorgaben der Bundesnetzagentur nicht erfüllen, drohen saftige Bußgelder.

mehr 27.11.2018
26.11.2018
Digitale Welt - Internet

Bundesnetzagentur schreibt keinen flächendeckenden 5G-Ausbau fest

Datenströme werden immer wichtiger für die deutsche Wirtschaft. Dank des Mobilfunkstandards 5G soll die Übertragung künftig nahezu in Echtzeit erfolgen. Nun hat die Bundesnetzagentur eine zentrale Entscheidung für den Ausbau des 5G-Netzes in Deutschland getroffen.

mehr 26.11.2018
26.11.2018
Digitale Welt - Internet

5G-Mobilfunkausbau: Kritik an Bundesnetzagentur wegen Vergabeplänen

Mit 5G sind viele Hoffnungen verbunden. Das ultraschnelle Internet soll Deutschlands Wirtschaft auf Kurs halten - für neue Geschäftsfelder wie autonomes Fahren oder Telemedizin ist 5G wichtig. Jetzt fällt eine wichtige Entscheidung zu den Vergaberegeln.

mehr 26.11.2018
22.11.2018
Digitale Welt - Internet

Amazon veröffentlichte bei Datenpanne E-Mail-Adressen

Bei Amazon sind durch eine Datenpanne E-Mail-Adressen einiger Kunden für alle sichtbar gewesen. Der Online-Händler benachrichtigte am späten Mittwoch betroffene Nutzer in den USA und Europa. Der Konzern machte dabei keine Angaben zur Zahl betroffener Nutzer und den Umständen, unter denen die Daten angezeigt wurden

mehr 22.11.2018
21.11.2018
Digitale Welt - Internet

BKA will neue Abteilung zur Bekämpfung von Cyberkriminalität aufbauen

Das Bundeskriminalamtes (BKA) verstärkt den Kampf gegen Hacker sowie Computerbetrug und bündelt seine Kräfte. Präsident Holger Münch kündigte am Mittwoch anlässlich der Herbsttagung in Wiesbaden an, dass das BKA eine neue Abteilung zur Bekämpfung von Cyberkriminalität aufbauen werde.

mehr 21.11.2018
21.11.2018
Digitale Welt - Internet

Über den Tod hinaus im Netz: Nur Wenige regeln digitalen Nachlass

Die Nutzung von Online-Diensten ist für Viele inzwischen selbstverständlich. Doch die Frage, was nach ihrem Tod mit ihren dort hinterlassenen Profilen, Nutzerkonten und Guthaben passiert, stellen sich offensichtlich nur Wenige. Bestatter bieten inzwischen Hilfe an.

mehr 21.11.2018
21.11.2018
Digitale Welt - Internet

Gericht bestätigt: StreamOn der Telekom ist rechtswidrig

Das Verwaltungsgericht Köln hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur (BNetzA) bestätigt, dass Teilaspekte des Zero-Rating-Angebots StreamOn der Deutschen Telekom gegen die Roaming- und Netzneutralitätsvorgaben verstoßen und deshalb unzulässig sind.

mehr 21.11.2018
19.11.2018
Digitale Welt - Internet

PŸUR bringt schnelles Internet nach Coswig

Die im Frühjahr 2018 begonnenen Ausbauarbeiten in Coswig sind nahezu abgeschlossen. Nun beginnt PŸUR die schrittweise Umschaltung auf das glasfaserbasierte Netz, welches neben der TV- und Radio-Versorgung nun auch Telefon und schnelles Internet mit bis zu 400 Mbit/s bietet.

mehr 19.11.2018
16.11.2018
Digitale Welt - Internet

BREKO äußert sich zu finalen 5G-Vergabebedinungen

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute ihren finalen Entscheidungsentwurf zu den Vergabebedingungen der für Anfang kommenden Jahres geplanten Auktion von Frequenzspektrum aus den Bereichen um 2 GHz und 3,4 bis 3,7 GHz für den kommenden Mobilfunk-Standard 5G vorgelegt. Der BREKO (Bundesverband Breitbandkommunikation) hat sich hierzu in einem Pressestatement geäußert.

mehr 16.11.2018
16.11.2018
Digitale Welt - Internet

Vorentscheidung der Netzagentur für den künftigen 5G-Mobilfunk-Ausbau

Politik und Wirtschaft streiten seit Wochen heftig darüber, unter welchen Bedingungen die Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration versteigert werden sollten. Nun hat die Bundesnetzagentur die besonders umstrittenen Versorgungsauflagen formuliert.

mehr 16.11.2018

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.