QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/Ratgeber/Fachhandel
16.07.2018
Digitale Welt - Internet

Werbung oder nicht: Jeder zweite Social-Media-Nutzer ist unsicher

Ist das jetzt Werbung oder doch ein normaler Beitrag? Knapp jeder zweite Nutzer (48 Prozent) von Netzwerken wie Facebook, Instagram und Co kann sich diese Frage nicht immer beantworten. Das geht aus einer Umfrage von Bitkom Research hervor.

mehr 16.07.2018
13.07.2018
Digitale Welt - Internet

Anhörung zur Frequenzversteigerung 5G

Die Bundesnetzagentur führte heute eine öffentliche Anhörung zur Versteigerung der 5G-Frequenzen durch. Die Bundesnetzagentur hat bereits entschieden, die Frequenzen aus den Bereichen 2 GHz und 3,4 bis 3,7 GHz zu versteigern, weil mehr Frequenzen nachgefragt werden, als verfügbar sind.

mehr 13.07.2018
13.07.2018
Digitale Welt - Internet

Gamestreaming: GeForce NOW Beta ab sofort für SHIELD TV verfügbar

Seit Mittwoch, den 11. Juli ist der Cloud-basierte Service GeForce NOW für PC und Mac auch auf der Streamingbox SHIELD TV von NVIDIA verfügbar. Das bedeutet, dass Gamer die neuesten PC-Spiele auch auf der SHIELD genießen können – 4k-Unterstützung inklusive.

mehr 13.07.2018
13.07.2018
Digitale Welt - Internet

Wie Datensicherheit und der technische Wandel den Geschäftszweig Online-Casino verändern

Glücksspiele sind so alt wie die Menschheit selbst. Jede Kultur ging historisch dabei anders mit der Thematik um. In den letzten zwei Jahrhunderten haben sich hier besonders die Casinos als Spieleanbieter hervorgetan. Das Besuchen von Spielhallen war in Europa aber lange Zeit nur den Adligen und Mächtigen vorbehalten. In den USA hingegen wurde es als Teil des freiheitlichen Lebensstils betrachtet, weshalb Casinos früh für alle Menschen zugänglich wurden. Und daraus entstand eine reiche Tradition.

mehr 13.07.2018
12.07.2018
Digitale Welt - Internet

BGH-Urteil zum digitalen Nachlass: Internet-Konten sind vererbbar

Fünfeinhalb Jahre nach dem Tod ihrer Tochter setzen sich die Eltern gegen Facebook durch: Als Erben bekommen sie Einblick in das Nutzerkonto des Mädchens. Das Urteil hat grundsätzliche Bedeutung.

mehr 12.07.2018
12.07.2018
Digitale Welt - Internet

Twitter streicht gesperrte Accounts aus Follower-Zahlen

Viele Twitter-Nutzer könnten in den kommenden Tagen plötzlich Follower verlieren: Der Kurznachrichtendienst zieht gesperrte Accounts von Abonnenten-Zahlen ab. Der Schritt solle das Vertrauen in die Plattform stärken, erklärte Twitter am Mittwoch.

mehr 12.07.2018
11.07.2018
Digitale Welt - Internet

Britische Datenschutzbehörde fordert 500 000 Pfund von Facebook

Wegen des jüngsten Datenskandals will die britische Datenschutzbehörde ICO den US-Konzern Facebook mit einer Strafe von 500 000 Pfund (rund 565 000 Euro) belegen. Das teilte die Datenschutzbeauftragte Elizabeth Denham in der Nacht zu Mittwoch mit.

mehr 11.07.2018
06.07.2018
Digitale Welt - Internet

Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft Wiesbaden verlängert mit PΫUR

Seit 2006 ist ein Großteil der Liegenschaften der Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft Wiesbaden 1950 eG (Geno 50) mit Glasfaser erschlossen. Im Rahmen einer Vertragsverlängerung wurden die Netze nun modernisiert.

mehr 06.07.2018
06.07.2018
Digitale Welt - Internet

InfoDigital aktuell: CDs kaufen war gestern - Musik-Streaming ist die Zukunft

Nicht nur bei Filmen und Serien geht der Trend zum Streamen: Auch Musik wird immer mehr über Streaming-Dienste abgerufen. Neben den Branchen-Größen Spotify und Apple Music gibt es noch eine Vielzahl weiterer Anbieter: InfoDigital macht den Check und stellt Ihnen in der neuen Ausgabe eine Auswahl an verschiedenen Diensten vor. Die InfoDigital Juli-Ausgabe ist seit Freitag, 29. Juni im Handel sowie als E-Paper für iPad sowie als Digital-Ausgabe (PDF-Datei) erhältlich.

mehr 06.07.2018
06.07.2018
Digitale Welt - Internet

EU-Parlament sieht große Mängel bei „EU-US-Datenschutzschild“

Das EU-Parlament hält den aktuellen Rechtsrahmen für den Datentransfer in die USA für unzureichend. Der „EU-US-Datenschutzschild“ weise anhaltende Schwächen bei der Achtung der Grundrechte auf, heißt es in einer Entschließung, den die Abgeordneten am Donnerstag verabschiedeten.

mehr 06.07.2018

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.