- © Foto: Bildrechte: RTL Television GmbH; Fotograf: RTL / Patrick Liste -
DAUN, 25.01.2022 - 15:32 Uhr
Digital-TV - Programme

„7 Tage, 7 Köpfe“ kehrt bei RTL zurück – Guido Cantz moderiert

Comeback: Am 3. Februar (22:15 Uhr) wird bei RTL die legendäre Kult-Show „7 Tage, 7 Köpfe“ neu aufgelegt. Mit Guido Cantz konnte ein neuer Moderator gewonnen werden, der sich bereits seit Jahren als besonders „helles“ Köpfchen erwiesen hat. Der sympathische Kölner übernimmt den Staffelstab des langjährigen Moderators Jochen Busse.

„Nach zwölf Jahren 'Verstehen Sie Spaß?' freue ich mich mit '7 Tage, 7 Köpfe' auf den nächsten Fernsehklassiker“, sagte Moderator Guido Cantz. „Die Moderation einer wochenaktuellen Comedy-Show steht schon lange auf meiner Bucket List. Bei RTL habe ich damals meinen ersten großen TV-Vertrag unterschrieben. Es ist schön, wieder nach Hause zu kommen!“

Fast zehn Jahre lang begeisterte „7 Tage, 7 Köpfe“ ein Millionenpublikum bei RTL, 2005 verabschiedete sich die preisgekrönte Comedy-Show.

Ab dem 3. Februar 2022 stürzen sich Guido Cantz und seine Comedy-Köpfe wöchentlich auf das aktuelle Zeitgeschehen.

„7 Tage, 7 Köpfe“ ist eine Produktion von Brainpool im Auftrag von RTL. Die Redaktion liegt bei Nico Rossmann, Dörte vom Berg und Cedric Theisen unter der Gesamtleitung von RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner.

Frühere Folgen auf RTL+ im Stream

Auf RTL+ stehen „7 Tage, 7 Köpfe“-Folgen aus dem Jahr 1999 (Staffel 6) im Stream bereit, weitere Classic-Staffeln folgen.

Persönlich dabei sein?

Tickets für die Shows sind hier erhältlich.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.