DAUN, 14.11.2017 - 13:37 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

A1 Telekom Austria führt Zero-Rating-Angebot ein

A1 Telekom Austria bietet als erster Telekommunikationskonzern in Österreich einen Zero-Rating-Tarif an, bei dem Mobilfunkkunden ausgewählte Video- und Musik-Streaming-Dienste ohne Verbrauch des Datenvolumens nutzen können.

Der „A1 Free Stream“ umfasst im Videobereich A1 Now, Amazon Prime Video, Kabel 1, Kabel 1 Doku, Laola1.tv, Netflix, ProSieben, ProSieben Maxx, Puls 4, Sat.1, Sat.1 Gold, sixx, Sky und Zappn. Im Musikbereich sind Apple Music, Deezer, Kronehit, Amazon Music Unlimited, Amazon Prime Music, Spotify, 88.6, 88.6 Classic Rock, 88.6 80er und 88.6 Rock dabei.

Der „A1 Free Stream“ ist kostenlos bei Neuanmeldungen in den Tarifen „A1 Go! M“, „A1 Go! L“ und „A1 Go! XL“ enthalten. Bestehende Kunden erhalten bei Wechsel in einen dieser Tarife ebenfalls kostenlos Zugang zu „A1 Free Stream“.

Nach Angaben von A1 Telekom Austria kann sich jeder interessierte, legale Musik- oder Video-Streaming-Anbieter dem Partnerprogramm anschließen. Verbrauchtes Datenvolumen wird dem Kunden dann im Inland nicht mehr abgezogen.

In Deutschland bieten die Deutsche Telekom und Vodafone Zero-Rating-Tarife an. Kritiker sehen darin einen Verstoß gegen die Netzneutralität, die Gleichbehandlung aller Daten im Internet. Die Bundesnetzagentur gab jüngst grünes Licht für Zero-Rating-Angebote, bemängelte aber einige Tarifbestandteile bei der Telekom. Der Vodafone-Tarif wird noch geprüft (InfoDigital berichtete).

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/a1-telekom-austria-f-hrt-zero-rating-angebot-ein

Aktuelle Ausgabe 11/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.