CIA-Agent Jack Ryan (John Krasinski ) reist mal wieder um die halbe Welt.  CIA-Agent Jack Ryan (John Krasinski ) reist mal wieder um die halbe Welt. - © Foto: Kurt Iswarienko/Amazon -
DAUN, 31.10.2019 - 13:58 Uhr
Digital-TV - Programme

Ab 1. November: Amazon schickt Jack Ryan in die zweite Staffel

CIA-Agent Jack Ryan startet in ein neues Abenteuer. Ab dem 1. November muss er sich in acht neuen Episoden tödlichen Verschwörungen und einem gefährlichen Machthaber stellen, wie Amazon mitteilte. Die zweite Staffel der Amazon Original Serie „Tom Clancy’s Jack Ryan“ steht exklusiv in der englischen Originalversion sowie der deutschen Synchronfassung bei Prime Video zum Streamen bereit.

Nachdem er eine potenziell verdächtige Lieferung mit illegalen Waffen in den Dschungel von Venezuela verfolgt hat, reist der CIA-Agent Jack Ryan (John Krasinski) nach Südamerika, um weiter zu ermitteln. Als Jack mit seinen Untersuchungen jedoch kurz davorsteht, eine weitreichende Verschwörung aufzudecken, startet der venezolanische Präsident einen Gegenangriff, der Jack schwer trifft. Zusammen mit seinen Kollegen begibt er sich auf eine weltweite Mission, die sich über die USA, Großbritannien, Russland und Venezuela erstreckt. Ziel ist es, den bösartigen Komplott des venezolanischen Präsidenten aufzudecken und damit ein Land zu stabilisieren, das am Rande des Chaos steht.

Neben John Krasinski („A Quiet Place“) sind Wendell Pierce („The Wire), Noomi Rapace („Prometheus – Dunkle Zeichen“), Michael Kelly („House of Cards) sowie Tom Wlaschiha („Game of Thrones, Das Boot) Teil des Casts der Dramaserie.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/ab-1-november-amazon-schickt-jack-ryan-die-zweite-staffel

Aktuelle Ausgabe 11/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.