DAUN, 15.10.2014 - 15:31 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Amazon Instant Video erweitert Amazon Cloud Drive – Neue Funktionen auf dem Fire TV

Der internationale Online-Versandhändler Amazon kündigte den Start eines weiteren Feature zur bei Amazon Instant Video an. Ab sofort können Amazon-Rime-Kunden ihre in der Amazon Cloud Drive gespeicherten Fotos und Videos auch in der Amazon Instant Video-App auf PlayStation 3 & PlayStation 4 sowie Samsung und LG Smart TVs ansehen, teilte das Unternehmen am 15. Oktober mit. Damit erweitert sich die Amazon Instant Video-App um ein neues Entertainment-Feature neben der bereits bestehenden, umfangreichen Auswahl an Filmen und Serien zum Kaufen oder Leihen per Einzelabruf und tausenden Filmen und Serienepisoden, welche Bestandteil einer Amazon Prime- oder Prime Instant Video-Mitgliedschaft sind. Amazon Cloud Drive ist bereits verfügbar via Web, iOS und Android Phones sowie Fire TV, Fire Phone und Fire Tablets.

„Der Launch von Amazon Cloud Drive auf PlayStation-Konsolen und Smart TVs von LG und Samsung in der Amazon Instant Video-App bringt die persönlichen Filme und Fotos von Kunden nun auch auf die großen Bildschirme zu Hause. Neben dem tollen Angebot von Prime Instant Video können sie nun auch ihre persönlichen, in der Cloud gespeicherten Fotos oder Videos abrufen – und all das mit nur einer App“, so Christoph Schneider, Geschäftsführer Amazon Instant Video Deutschland. „Die Erweiterung von Amazon Cloud Drive ist die neueste in einer Reihe an Entwicklungen, mit denen wir Kunden ein unvergleichliches Entertainment-Erlebnis bieten wollen. Dazu gehören zum Beispiel auch der Fire TV, dem Kunden einfach erzählen, was sie sehen wollen oder X-Ray und Second Screen für Kindle, die Infos zu Darstellern bieten, die im selben Moment auf dem Bildschirm zu sehen sind. Dies sind nur einige unserer kürzlich hinzugefügten Funktionen und wir arbeiten weiter daran unseren Service noch besser zu machen.“

Neue Funktionen auf dem Fire TV

X-Ray versorgt Kunden mit zusätzlichen Informationen zu Filmen und Serien aus der IMDb-Datenbank. Hierzu zählen beispielsweise Biografien der Hauptdarsteller oder Hinweise zu den Interpreten der Musik. Second Screen erlaubt es, Inhalte über ein Kindle Fire auf LG, Sony und Samsung Smart TVs sowie Amazon Fire TVs und PlayStation-Konsolen abzuspielen. Währenddessen können auf dem Kindle Fire zeitgleich Informationen zu Schauspielern und Musik der aktuellen Szene abgerufen werden.

Mit ASAP für Geräte der Amazon Fire-Familie haben Kunden keine Wartezeiten mehr aufgrund von puffernden Videos, wenn sie die Wiedergabe-Taste drücken. ASAP (Advanced Streaming and Prediction) lernt, welche Filme und Serien Kunden mögen und bereitet diese für sie vor. Je häufiger Kunden Videos auf ihrem Fire-Gerät schauen, desto akkurater wird ASAP und passt sich dynamisch an die individuellen Konsumgewohnheiten an.

Sprachsuche des Fire TV

Die Zeiten, in denen man durch ein Buchstabenraster manövrieren musste, um einen Film oder eine Serie zu suchen, sind vorbei. Man spricht einfach den Namen des Films, der Serie, des Schauspielers, Regisseurs, Genres, der App oder des Spiels in die Fernbedienung – die Ergebnisse werden in Sekundenschnelle angezeigt. Die Sprachsuche greift auf Suchdaten von Amazon und IMDb zu und wurde für den Amazon-Katalog an Videos, Apps und Spielen optimiert.

Möglichkeiten Filme und Serien streamen

Amazon Instant Video bietet zwei tolle Möglichkeiten Filme und Serien zu streamen: Entweder Sie kaufen oder leihen Ihre Wunschtitel per Einzelabruf oder werden Mitglied bei Prime Instant Video und genießen unbegrenztes Streaming von tausenden Titeln. Prime Instant Video ist auch Bestandteil von Amazon Prime. Die beliebte Jahresmitgliedschaft umfasst neben unbegrenztem Streaming auch die kostenlose Lieferung am nächsten Tag von Millionen Artikeln sowie für Kindle Besitzer monatlich ein eBook aus der Kindle Leihbücherei.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.