- © Foto: BR -
DAUN, 13.02.2020 - 10:14 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

ARD bietet Replay TV via HbbTV

Die ARD bietet den Zuschauern ihrer Fernsehprogramme ab sofort die Möglichkeit, laufende Sendungen per Tastendruck auf den Anfang zurückzusetzen.

Die kostenfreie Replay-TV-Funktion steht auf allen Smart-TV-Fernsehen und Set-Top-Boxen zur Verfügung, die sich für den Standard HbbTV 2.0.1 eignen und ans Internet angeschlossen sind. Das ist vor allem bei Geräten der Fall, die ab 2019 auf den Markt gekommen sind. Bei älteren Modellen wird die Funktion nicht in der HbbTV-Startleiste angezeigt.

Über das Drücken der blauen Farbtaste auf der Fernbedienung, gleich nach Einschalten eines Senders oder alternativ über die HbbTV-Startleiste, können damit laufende Sendungen von Beginn an gesehen werden. Die Wartezeit, bis die Sendungen in der Mediathek zu finden ist, entfällt.

Nahezu alle Fernsehprogramme der ARD bieten Replay TV an, darunter Das Erste, ONE, ARD-alpha, BR Fernsehen hr-fernsehen, MDR Fernsehen, rbb Fernsehen, SR Fernsehen, SWR Fernsehen und WDR Fernsehen.

Die Replay-TV-Funktion, die vom ARD Play-Out-Center Potsdam entwickelt wurde, ist via Kabel, Satellit und DVB-T2 verfügbar.

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/ard-bietet-replay-tv-hbbtv
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.