- © Foto: ESA – Pierre Carril -
DAUN, 12.06.2020 - 13:41 Uhr
Digital-TV - Entertainment

Asteroid Day 2020 bereit - ESA beantwortet Fragen

So verfolgen Sie den Asteroidentag via Sat und im Netz

Wie jedes Jahr findet auch an diesem 30. Juni der Internationale Asteroidentag statt. Dies ist ein von der UN anerkannter Aktionstag, der das öffentliche Bewusstsein über die Gefahr von Asteroideneinschlägen weltweit erhöhen soll. Asteroid Day TV steht seit dem 1. Juni auf einem Sonderkanal auf Satellit Astra unverschlüsselt zur Verfügung. Auch die Europäische Raumfahrtagentur ESA nimmen im Rahmen des Space Safety Programms am diesjährigen Asteroid Day in Kooperation mit www.asteroidday.org teil und informiert mit Experten-Gesprächen in verschiedenen Formaten, Filmbeiträgen und Fragerunden in mehreren Sprachen, darunter auch in Deutsch.

Asteroiden und Kometen stammen aus der Entstehungsphase unseres Sonnensystems. Sie können dazu beitragen, die Entstehungsgeschichte zu entschlüsseln. Darüber hinaus haben diese Objekte vielleicht eine wichtige Rolle bei der Entwicklung unseres Planeten und irdischen Lebens gespielt. Gleichzeitig stellen diese Objekte aber eine potenzielle Gefahr für uns Menschen dar.

Wie helfen soziale Medien bei der Jagd nach Feuerkugeln? Wie realistisch ist eine Mission zur Abwehr oder Ablenkung von Asteroiden? Was können interessierte Bürger zur wissenschaftlichen Forschung beitragen? Wie war das nochmal mit den Dinosauriern? Diese und weiteren Fragen wird die ESA gemeinsam mit Wissenschaftlern und Experten der Europäischen Raumfahrtagentur, des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), des Museums für Naturkunde in Berlin der Universität Oldenburg und des Hauses der Astronomie in Heidelberg beleuchten.

ESA beantwortet Ihre Fragen

Sie haben auch eine Frage zum Thema? Dann posten Sie Ihre Fragen bis zum 15. Juni mit dem Hashtag #AsteroidDay über Facebook oder Twitter und schalten Sie sich bei den digitalen Events dazu.

Bereits im Vorfeld des Aktionstages gibt es verschiedene Gespräche und Beiträge auf Englisch auf der offiziellen Website.

Deutschsprachige ESA-Veranstaltungen rund um den Asteroid Day

25. Juni 2020, ab 17:00 Uhr: Deutschsprachige Übertragung auf dem ESA Web TV via www.esa.int/ESA_Web_TV

29. Juni 2020, ab 12:00 Uhr: Facebook Live-Diskussion über Citizen Science

Asteroid Day auf dem TV verfolgen

Screenshot des Sonderkanals auf Astra 19,2° Ost

Auf Satellit Astra 19,2° Ost startete auch in diesem Jahr wieder der Sonderkanal „Asteroid Day“, diesmal im HD-Format und selbstverständlich wieder unverschlüsselt.

So empfangen Sie den Sender über Satellit

Empfangsdaten: Astra 19,2° Ost, Frequenz 11.778 V, SR 29500, FEC 9/10, DVB-S2 – 8PSK.

Weitere Infos finden Sie unter www.asteroidday.org


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/asteroid-day-2020-bereit-esa-beantwortet-fragen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.