DAUN, 20.11.2017 - 10:21 Uhr
Digital-TV - Satellit

Astra 19,2° Ost: „Romance TV“ auf bisheriger Frequenz abgeschaltet – Neue Empfangsparameter

Der deutsche Pay-TV Sender „Romance TV“ hat die Verbreitung auf seiner bisherigen Frequenz auf Satellit Astra 19,2° Ost eingestellt. Das Programm, Bestandteil im Starterpaket beim Pay-TV Anbieter Sky Deutschland, ist seit Anfang November auf einer neuen Frequenz zu empfangen.

Um den Kanal weiter empfangen zu können, ist ein Transpondersuchlauf mit den neuen Empfangsdaten auf dem Satelliten-Empfangsgerät erforderlich. Der Kanal wird jetzt über die Frequenz 11.759 H, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S2 – QPSK, im MPEG4-Format, verschlüsselt in NDS Videoguard/Nagravision ausgestrahlt. Die parallele Verbreitung über die alte Frequenz 10.921 H, SR 22000, FEC 7/8 wurde eingestellt.

www.romance-tv.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/astra-192-ost-romance-tv-auf-bisheriger-frequenz-abgeschaltet-neue-empfangsparameter

Aktuelle Ausgabe 12/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.