DAUN, 11.04.2019 - 13:45 Uhr
Digital-TV - Satellit

Astra 19,2° Ost: Starttermin für neuen Shopping-Kanal steht fest

Genius startet neuen TV-Kanal auf Astra 19,2° Ost

Der Starttermin für den angekündigten vierten Teleshoppingkanal der Genius-Gruppe steht nun fest. Wie der Sender, Astra Deutschland und MX1 bekannt gab, startet der neue Kanal Genius Family ab dem 15. April über Satellit Astra 19,2° Ost. MX1 übernimmt die Uplink-Services und stellt die Satellitenkapazitäten für den neuen Sender.

Der neue Kanal wird, wie in InfoDigital angekündigt, auf der Frequenz 10.921 H, SR22000, FEC 7/8 ausgestrahlt und übernimmt damit den Programmplatz des Senders TM3. Bei Genius Family dreht sich alles rund um die Themen Schlaf und Gesundheit.

Neue Inhalte geplant

„Wir erweitern ständig unser Sortiment, Ende 2018 haben wir beispielsweise die neue Sleeping-Line ‚eazzzy‘ vorgestellt. Die Nachfrage steigt, deshalb haben wir uns dazu entschlossen, einen weiteren Sender zu starten“, so Natalie Repac, Marketingleiterin bei Genius. „Auch in diesem Frühjahr haben wir einige neue Inhalte geplant, auf die sich unsere Kunden bereits jetzt freuen dürfen.“

„Teleshopping ist seit über zwanzig Jahren fester Bestandteil der deutschen TV-Landschaft und nach wie vor ein attraktiver Vertriebskanal für viele Unternehmen. Wir freuen uns mit Genius über die wachsende Beliebtheit ihrer Angebote und wünschen ihrem vierten Shopping-Kanal Genius Family einen erfolgreichen Start“, so Christoph Mühleib, Geschäftsführer von Astra Deutschland und verantwortlich für die Vermarktung von Astra und MX1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

www.genius.tv


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/astra-192-ost-starttermin-f-r-neuen-shopping-kanal-steht-fest

Aktuelle Ausgabe 6/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.