- © Foto: Pixabay -
DAUN, 10.12.2018 - 15:08 Uhr
Digital-TV

Brexit: NBC Universal beantragt deutsche TV-Lizenzen

NBC Universal International Networks hat bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) sechs Lizenzen für internationale TV-Sender beantragt.

Die Lizenzanträge, die Syfy, E! Entertainment (2x), 13Ulica, SCIFI und DIVA betreffen, wurden von der deutschen Niederlassung NBC Universal Global Networks Deutschland eingereicht, die in München ansässig ist.

Eine Sprecherin von NBC Universal International Networks bestätigte den Schritt gegenüber InfoDigital und erklärte, dass man - wie andere von der britischen Medienbehörde Ofcom regulierte internationale Rundfunkveranstalter - dadurch auf jeden möglichen Ausgang der Verhandlungen zum Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (Brexit) vorbereitet sein wolle.

Auch Turner Broadcasting System hatte daher vor kurzem sechs Lizenzen für internationale TV-Sender bei der BLM beantragt (InfoDigital berichtete).

Über 500 europäische Sender nutzen derzeit Ofcom-Zulassungen, die ungültig werden könnten, falls es zu einem „harten Brexit“, einem Rückzug aus der EU ohne Partnerschaftsvertrag, kommt.

 

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/brexit-nbc-universal-beantragt-deutsche-tv-lizenzen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.