DAUN, 15.09.2020 - 08:57 Uhr
Digital-TV - Satellit

Britischer Sender ITV 1 HD in Europa via Satellit empfangen

Der britische Privatsender ITV kann derzeit via Satellit Astra 28,2° Ost auch in weiten Teilen Europas empfangen werden. Das Programm startete über einen Ku-Band-Transponder, dessen Signal auch problemlos mit Satellitenspiegeln herkömmlicher Größe erreicht. Betroffen davon die Sender ITV 1 London HD sowie die Regionalfenster ITV 1 Central East HD und ITV 1 Meridian South HD.

Normalerweise ist der Empfang der meisten britischen Sender (BBC, ITV & Co.) außerhalb des Vereinigten Königsreichs nur bedingt möglich. Durch die Ausstrahlung über UK-Spotbeams empfängt man die Sender nur in Teilen Deutschlands mit einem Satellitenspiegel von herkömmlicher Größe. InfoDigital berichtete mehrfach über diese Problematik.

So empfangen Sie die ITV Sender über den europäischen Ku-Band Beam auch in ganz Deutschland

ITV 1 London HD und ITV 1 Meridian South HD werden neben der bereits bekannten Frequenz 11.097 V, SR 23000, FEC 2/3 (DVB-S2 8PSK) via UK-Spot Beam jetzt über die Frequenz 12.363 V, SR 27500, FEC 2/3 (DVB-S2 8PSK) via Europabeam ausgestrahlt. Ein manueller Transpondersuchlauf bringt die beiden Sender unter der Kennung 5106 und 5107 zum Vorschein.

Das Besondere: Die beiden Sender können wegen der Ausstrahlung über die neue Frequenz in weiten Teilen Europas mit Satellitenspiegeln herkömmlicher Größe empfangen werden, da der Transponder über einen sogenannten europäischen Ku-Band Beam weite Teile Europas abdeckt. Die Verbreitung erfolgt zudem kostenlos und unverschlüsselt.

Unter der Kennung 5109 empfängt man den Sender ITV 1 Central East HD derzeit europaweit via Frequenz 12.168 V, SR 27500, FEC 2/3 (DVB-S2 8PSK). Auch diese Frequenz wird über den europäischen Beam verbreitet.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/britischer-sender-itv-1-hd-europa-satellit-empfangen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.