DAUN, 28.07.2020 - 09:45 Uhr
Digital-TV - Satellit

CANAL+ startet erste DTH-Plattform für Äthiopien auf Eutelsat Satelliten

CANAL+ hat mit Eutelsat einen mehrjährigen Multi-Transponder-Vertrag für Ku-Kapazitäten auf dem Satelliten Eutelsat 7C (7° Ost) unterzeichnet, gab der Satellitenbetreiber mit Sitz in Frankreich bekannt. Der französische Pay-TV-Veranstalter will auf dem Satelliten eine DTH-Plattform in Äthiopien anbieten, die 2021 an den Start gehen soll, hieß es.

CANAL+ nutzt die inkrementelle Kapazität von Eutelsat 7C und will für Äthiopien ein umfassendes DTH-Pay-TV-Angebot von rund 50 Premium-Kanälen starten, welches SD- und HD-Kanäle umfasst sowie eine Auswahl an äthiopischen Free-to- Air Sendern. Die Ausstrahlung soll über einen speziellen äthiopischen Spotbeam des Satelliten erfolgen.

Der neue Orbiter EUTELSAT 7C wurde im Januar 2020 auf der Orbitalposition 7° Ost in Betrieb genommen (InfoDigital berichtete).


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/canal-startet-erste-dth-plattform-f-r-thiopien-auf-eutelsat-satelliten
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.