DAUN, 09.08.2019 - 08:11 Uhr
Digital-TV - Satellit

CNN HD ändert Empfangsparameter auf Astra 28,2° Ost

Der US-Nachrichtensender CNN International HD änderte die Empfangsparameter auf Satellit Astra 28,2° Ost. Auf dem Transponder änderte sich die Modulation von DVB-S auf DVB-S2 sowie die Symbolrate.

Um das Programm weiter empfangen zu können, ist in der Regel ein manueller Transpondersuchlauf mit dem Satellitenempfangsgerät erforderlich. Das sind die neuen Empfangsdaten: Satellit Astra 28,2° Ost, Frequenz 11.672 H, SR 23000, FEC 2/3, DVB-S2 - 8PSK. Gesendet wird unverschlüsselt. Aufgrund der Ausstrahlung über den europäischen Ku-Band Beam, ist der Kanal über die Grenzen des vereinigten Königreichs hinaus auch in weiten Teilen Europas mit Satellitenspiegeln herkömmlicher Größe zu empfangen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/cnn-hd-ndert-empfangsparameter-auf-astra-282-ost
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.