DAUN, 16.06.2020 - 13:50 Uhr
Digital-TV - DVB-T

Comedy Central HD startet bei Freenet TV via DVB-T2

Die HD-Plattform Freenet TV hat den Unterhaltungskanal Comedy Central HD in ihr Angebot via DVB-T2 aufgenommen.

Damit sind insgesamt 21 Privatsender an Bord. Der Neuzugang belegt bislang ungenutzte Kapazität, wie ein Sprecher der Freenet-TV-Betreibergesellschaft Media Broadcast gegenüber InfoDigital sagte.

„Mit Comedy Central HD haben wir den perfekten Partner, um unseren Freenet-TV-Zuschauern noch mehr Programmvielfalt zu bieten. Mit diesem Genre ergänzen wir die Auswahl an vorhandenen Vollprogrammen und der Spartenprogramme aus den Bereichen News, Kinder, Sport oder Musik in idealer Weise“, sagte Francie Petrick, Leiterin Freenet TV bei Media Broadcast.

Falls Comedy Central HD nicht automatisch in der Senderliste erscheint, sollten die Zuschauer einen Kanalsuchlauf durchführen.

Comedy Central war bisher schon Teil des hybriden Angebots Freenet TV Connect, das via Internet weitere Programme und Apps auf die Bildschirme bringt. Dort bleibt der Sender weiterhin verfügbar, wie der Media-Broadcast-Sprecher erklärte.

 

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/comedy-central-hd-startet-bei-freenet-tv-dvb-t2
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.