DAUN, 16.08.2019 - 13:16 Uhr
Digital-TV - Programme

Das ADAC GT Masters auf dem Nürburgring live auf Sport1

Das ADAC GT Masters biegt Richtung Zielgerade ein, das fünfte von sieben Rennwochenenden steht am Nürburgring an. Auf der 3,629 Kilometer langen Sprintstrecke treten rund 30 Supersportwagen an und Sport1 ist mittendrin. Die beiden Rennen in der „Liga der Supersportwagen“ sind am Samstag ab 14:15 Uhr und am Sonntag ab 13:00 Uhr mit „Countdown“ und „Analyse“ live im Free-TV und im 24/7-Livestream auf Sport1.de zu sehen.

Als Moderatorin feiert Laura Papendick ihre Premiere. Die 30-Jährige moderiert bereits die Sport1 News, stand zuletzt beim DFB-Pokalspiel KFC Uerdingen 05 gegen Borussia Dortmund als Moderatorin am Pitch und ist zudem regelmäßig als Co-Moderatorin des „CHECK24 Doppelpass“ zu sehen. „Ich freue mich sehr auf mein erstes Rennwochenende am Nürburgring. Meine komplette Familie ist total motorsportverrückt. Ich bin quasi damit groß geworden. Jetzt das erste Mal auch beruflich vor Ort zu sein an der Rennstrecke ist sehr aufregend.“ Neben dem ADAC GT Masters sind in der Eifel auch der Porsche Carrera Cup Deutschland, die ADAC Formel 4, die ADAC TCR Germany und die ADAC GT4 Germany am Start. Es kommentieren Patrick Simon, Peter Kohl und Tobias Schimon.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/das-adac-gt-masters-auf-dem-n-rburgring-live-auf-sport1

Aktuelle Ausgabe 9/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.