- © Foto: Deutsche Telekom AG/Thomas Ollendorf -
DAUN, 18.06.2018 - 14:37 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Deutsche Telekom stellt Einstiegspaket StartTV ein

Die Deutsche Telekom nimmt ihr IPTV-Einstiegspaket StartTV nach nur einem Jahr wieder vom Markt.

„Vor dem Hintergrund, dass sich der TV-Markt rapide entwickelt, passen wir unser TV Portfolio immer wieder an und richten es neu aus. Daher haben wir uns entschlossen, dass wir unser StartTV-Angebot nicht weiter vermarkten und den Vertrieb zum 18. Juni 2018“ einstellen“, sagte ein Telekom-Sprecher gegenüber InfoDigital.

„Für die Kunden, die StartTV nutzen, ändert sich bis zum Ende ihrer Vertragslaufzeit nichts“, betonte der Sprecher und kündigte an, sie rechtzeitig zu informieren, damit sie sich um eine Alternative kümmern können.

Die Telekom hatte StartTV am 2. Mai 2017 gestartet (InfoDigital berichtete).

Das Angebot umfasste rund 100 TV-Sender, davon 22 in HD-Qualität, für 2 Euro pro Monat. Zur Nutzung benötigten die Kunden einen Internetanschluss der Telekom und den IPTV-Receiver Entry, der für 2,95 Euro pro Monat gemietet oder für 79,99 Euro gekauft werden konnte.

StartTV ergänzte die umfangreichere IPTV-Plattform Entertain TV der Telekom.

 

Von Dr. Jörn Kreger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/deutsche-telekom-stellt-einstiegspaket-starttv-ein
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.