- © Foto: obs/maxdome/Jens Koch -
DAUN, 12.09.2018 - 15:36 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Drehstart: maxdome und ProSieben setzen Erfolgsserie "jerks." fort

maxdome und ProSieben gehen mit ihrer erfolgreichen Eigenproduktion „jerks.“ In die nächste Runde: Heute, am 12. September begannen die Dreharbeiten der dritten Staffel. Die Comedyserie rund um Christian Ulmen und Fahri Yardim wird zwei Monate lang an Originalschauplätzen in Potsdam gedreht. Die Ausstrahlung der zehn neuen Folgen ist für das erste Halbjahr 2019 auf geplant. Nach der exklusiven Premiere bei maxdome zeigt ProSieben die Comedyserie im Free-TV.

Christian Ulmen scherzte: „Schade, dass sich Fahri Yardim am Ende der letzten Staffel so danebenbenommen hat. Als einzig verbliebener Sympathieträger ist die dritte Staffel natürlich eine große Herausforderung für mich - aber warum nicht auch hieran scheitern. Es wird ein Fest.“

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/drehstart-maxdome-und-prosieben-setzen-erfolgsserie-jerks-fort

Aktuelle Ausgabe 11/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.