DAUN, 21.11.2017 - 15:31 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Erster purtel.com-Kunde startet eigenes IPTV-Produkt

Die purtel.com GmbH hat mit der tkrz Stadtwerke GmbH Ihren ersten Kunden für die im Sommer neu eingeführte Produktlösung, der IPTV für seine Kunden nutzt, gewonnen. Das in Emsdetten ansässige Unternehmen bietet seinen bestehenden Kabelnetz-Kunden, den Glasfaser- und DSL-Neukunden mit dieser Ergänzung ein Triple Play „all-IP Paket“. Die Übergabe für das TV-Signal erfolgt für das Unternehmen in Nordrhein Westfalen in Düsseldorf.

Das Team von purtel.com hat zwei Jahre an dem Produkt purTV gearbeitet, um eine technisch ausgereifte Plattform in Deutschland anzubieten. Das Ergebnis ist eine technische Komplettlösung. Über die Kooperation mit content4TV, einem IPTV-Rechteanbieter für die PayTV-Pakete und Lizenzen von Verwertungsgesellschaften und deren Abrechnung, liefert purtel.com den durch die Zusammenarbeit den kompletten Service für die eigenen Mandanten. Neben dem Live-Signal und der Multiscreen-Verteilung zählen dazu umfangreiche non-lineare Dienste wie Catch-up, Restart und Timeshift als Funktionen. Integrale Komponenten sind die Settop-Box und die APP für iOS & Android Geräte, die die kombinierte Nutzung ermöglichen, d.h. die APP steuert die Settop-Box wie eine Fernbedienung. „Flicket“ bezeichnet die Möglichkeit Inhalte auf dem Tablet mit einem Wisch auf die Settop-Box zu übertragen. So wird Fernsehen zu einem echten Multiscreen-Erlebnis. tkrz ist zudem der erste Kunde, der das skizzierte Gesamtpaket anbietet.

„Wir sehen in der Zusammenarbeit mit purtel.com einen strategischen Schritt für die tkrz, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Diese Produktbündelung mit IPTV macht unser Angebot noch attraktiver und zukunftsfähig. Wir schätzen das persönliche Engagement und die Flexibilität des Teams, was für die Auswahl von purtel.com mit von Bedeutung war“, betont Inga, Hagemann (Vertriebsleitung) bei der tkrz.

purTV wird mit dem eigenen Branding des Mandanten, auf dem Bildschirm sichtbar und bei den Materialien für dieses Produkt, vermarktet und ausgeliefert. „purtel.com liefert den B2B-Kunden wie tkrz die technische Plattform und definiert die Endkundenprozesse über diese Infrastruktur als White-Label-Lösung für die Netzbetreiber. Regionale Netzbetreiber werden durch diese Fernseh-Plattform zum innovativen integrierten Vollsortimenter für ihre Region“, so Dr. Markus v. Voss – Geschäftsführer der purtel.com.

purtel.com hat sich seit der Gründung im Jahr 2004 zu einer der führenden White-Label-Plattformen für Internet, Telefonie- und Billing-Leistungen für regionale Netzbetreiber entwickelt. IPTV rundet das Vorleistungsportfolio ab. Spezialisiert ist purtel.com auf die Integration von Schnittstellen für die Bereitstellung automatisierter Prozesse im TK-Geschäft. Durch den purTV-Dienst wird purtel.com zur führenden 3play ALL-IP-Dienste-Plattform in Deutschland. Durch die verteilte PoP-Infrastruktur mit 6 PoP´s in Deutschland bietet purtel.com seinen Kunden über kurze Wege den Zugang zu den IP-Diensten der Zukunft. Mit seinen ca. 70 Kunden aus den Bereichen Glasfaser-, DSL- und Kabelnetzbetreiber in ganz Deutschland ist purtel.com eine herausragende Positionierung gelungen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/erster-purtelcom-kunde-startet-eigenes-iptv-produkt
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.