DAUN, 09.08.2018 - 14:19 Uhr
Digital-TV - Programme

Euro League: Sport1 überträgt Quali-Spiel von RB Leipzig live im Free-TV

Nächster internationaler Auftritt für RB Leipzig: Die Sachsen treffen heute Abend in der dritten Runde für die Qualifikation zur UEFA Europa League auf den rumänischen Klub CS Universitatea Craiova – und SPORT1 überträgt das Hinspiel aus Leipzig ab 18:25 Uhr live im Free-TV. Dafür hat die Sport1 GmbH vom Livesport-Streamingdienst DAZN, der das Spiel ebenfalls live zeigt und in den kommenden drei Spielzeiten alle UEFA Europa League Spiele übertragen wird, plattformneutrale audiovisuelle Medienrechte für Deutschland, Österreich und die Schweiz erworben.

Mit Craiova trifft RB Leipzig in der UEFA Europa-League-Qualifikation nun auf den amtierenden rumänischen Pokalsieger. Für die Rumänen war der Triumph in der vergangenen Saison der größte Erfolg ihrer Vereinsgeschichte und sicherte ihnen die Teilnahme an der dritten Runde der Europa-League-Quali. Leipzig dagegen musste bereits in der zweiten Runde gegen den schwedischen Verein BK Häcken antreten und warf diesen mit 5:1 nach Hin- und Rückspiel raus. Nun gilt es am Donnerstag vor heimischer Kulisse, eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in Rumänien eine Woche später zu schaffen.

Trainer Ralf Rangnick kann dabei auf die WM-Fahrer Yussuf Poulsen und Timo Werner zählen. Auch Mittelfeld-Star Emil Forsberg könnte nach der Geburt seiner Tochter Florence im Spiel gegen Craiova zum Einsatz kommen. Verzichten muss Rangnick dagegen auf Spieler wie Konrad Laimer, Dayot Upamecano, Marcel Halstenberg und Nordi Mukiele. Sollte Leipzig eine Runde weiterkommen, warten in den Playoffs am 23. und 30. August entweder der ukrainische Verein Zoryha Luhansk oder Sporting Braga auf die Sachsen.

Zum Hintergrund: Die Europa League läuft in diesem Jahr eigentlich live auf RTL und RTL Nitro im frei empfangbaren Fernsehen. Von der RTL-Gruppe wird ab der Gruppenphase im September pro Spieltag eine Partie live und exklusiv im Free-TV übertragen - insgesamt 15 Spiele. Im Pay-TV laufen alle Spiele live und auf Wunsch auch in der Konferenz beim kostenpflichtigen Streamingdienst DAZN. Die Rechte an den Qualifikationsrunden zur UEFA Europa League hingegen werden gesondert vergeben, daher sind solche kurzfristigen Übertragungen wie jetzt auf Sport1 möglich.

Ein Sport1-Sprecher äußerte sich exklusiv gegenüber InfoDigital zu der spontanen Live-Übertragung: „Grundsätzlich sind wir immer an Rechten für attraktiven Livesport auf unseren Plattformen interessiert. Das gilt selbstverständlich auch für dieses internationale Pflichtspiel von RB Leipzig – sowohl im Hinblick auf die anstehende Bundesligasaison, über die wir wie gewohnt ebenfalls umfangreich berichten werden, als auch im Rückblick auf die Vorsaison, in der unsere Liveübertragungen mit Leipziger Beteiligung in der UEFA Europa League auf großes Zuschauerinteresse gestoßen sind.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/euro-league-sport1-bertr-gt-quali-spiel-von-rb-leipzig-live-im-free-tv

Aktuelle Ausgabe 10/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.