DAUN, 12.01.2022 - 15:08 Uhr
Digital-TV - Programme

Eurosport berichtet mehr als 230 Stunden live im TV von den Australian Open

Bei Eurosport 1 und Eurosport 2 können die Zuschauer das komplette Turnier der Australian Open live im TV verfolgen, teilte der Sender mit. Barbara Rittner bleibt auch im Jahr 2022 Tennis-Expertin bei Eurosport.  Sie wird die Matches bei den Australian Open, den French Open und den US Open als Co-Kommentatorin begleiten und in der Analyse aufarbeiten. Daneben bleibt Rittner für weitere zwei Jahre Cheftrainerin für die Damen und den weiblichen Nachwuchsbereich im Deutschen Tennis Bund (DTB), wie sie im Eurosport-Podcast „Das Gelbe vom Ball“ bestätigte.

Umfassende Übertragungen auf allen Eurosport-Kanälen und Plattformen

Bei Eurosport 1 und Eurosport 2 können die Zuschauer das komplette Turnier live im TV verfolgen. Wer über ein digitales Endgerät schaut, kann das über den kostenlosen Livestream von Eurosport 1 bei Joyn tun. Joyn PLUS+ bietet neben den Livestreams von Eurosport 1 HD und Eurosport 2 HD zu den Australian Open auf zusätzlichen Kanälen zudem alle weiteren Courts und zeigt alle Spiele aus dem Melbourne Park ohne Unterbrechung.

Die Turniertage in Melbourne starten bis einschließlich 27. Januar gegen 01:00 Uhr nachts MEZ (11:00 Uhr Ortszeit). Je nach Ende der Day Session beginnt ab 9:15 Uhr MEZ (19:15 Uhr Ortszeit) die Night Session. Das Finale der Frauen findet am Samstag (29. Januar) um 9:30 Uhr und das Finale der Männer am Sonntag (30. Januar) um 9:30 Uhr statt.

Die TV-Zeiten bei Eurosport 1: Australian Open in Melbourne (17. bis 30. Januar 2022)

  • Ab 1:00 Uhr Live-Tennis - Matches der Frauen und Männer
  • Vor und nach der Night Session (ca. 09:00 Uhr und 14:00 Uhr): „Matchball Becker“ mit Boris Becker und Matthias Stach
  • Finale Frauen, 29. Januar live ab 9:30 Uhr
  • Finale Männer, 30. Januar live ab 9:30 Uhr

Bringen die Australian Open eine neue Emma Raducanu hervor? Machen Sie sich selbst ein Bild und verfolgen schon die Qualifikation zum ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres ab dem 10. Januar bei Eurosport mit JoynPLUS+.

eurosport.de: Digitale Anlaufstelle für alle (Super-)Fans

Eurosport.de ist während der Australian Open die digitale Anlaufstelle für alle, die sich über das Turnier informieren möchten, aber auch für die Tennis-Superfans. Ansetzungen, Live-Ticker und -Scoring sowie die Spielberichte bilden die Basis, Zusammenfassungen der Partien und umfangreiche Highlight-Formate im Video liefern die gesammelte Action, die durch die Redaktion und das Expertenteam analysiert wird. Zudem wird es während des Turniers eine weitere exklusive Episode des Eurosport-Tennis-Podcasts „Das Gelbe vom Ball“ geben, in dem Matthias Stach und Boris Becker mit Gästen das Geschehen in Melbourne unter die Lupe nehmen werden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/eurosport-berichtet-mehr-als-230-stunden-live-im-tv-von-den-australian-open
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.