DAUN, 28.05.2020 - 15:43 Uhr
Digital-TV - Programme

Eurosport überträgt ab 1. Juni die Championship League Snooker live

Auch Live-Snooker kehrt bei Eurosport auf die TV-Bildschirme zurück. Die Topstars der Snookerwelt darunter Ronnie O’Sullivan, Neil Robertson und Weltmeister Judd Trump feiern mit der neuen Championship League Snooker ihr Comeback. Vom 1. bis 11. Juni wird das Turnier, bei dem 64 Spieler an den Start gehen, in der Marshall Arena in Milton Keynes gespielt. Eurosport überträgt die Partien in der Regel täglich ab 16:00 Uhr live im Free-TV sowie im vollen Umfang im Eurosport Player. Insgesamt sind über 70 Stunden Live-Berichterstattung geplant. Es kommentieren Rolf Kalb, Frank Winkler und Harry Weber.

Eurosport-Snooker Kommentator Rolf Kalb freut sich riesig auf Live-Snooker: „Ich kann gar nicht beschreiben, wie groß meine Vorfreude ist. Wir haben in den letzten Wochen noch einmal die großen Spiele gezeigt, aber nichts ersetzt das Live-Erlebnis. Deshalb freue ich mich riesig drauf, dass wir wieder richtig durchstarten können.“

Die 64 Teilnehmer starten in einer Gruppenphase aufgeteilt in 16 Gruppen von je vier Spielern. Mit dabei sind die Stars der Snookerwelt wie Ronnie O’Sullivan, Judd Trump, Neil Robertson, Mark Selby, Stuart Bingham, Mark Allen und Ali Carter sowie auch der Schweizer Alexander Ursenbacher. Gespielt wird stets nach dem Modus „Best of 4“, somit sind auch Unentschieden möglich. Die 16 Gruppensieger qualifizieren sich für die Zwischenrunde, die am 9. und 10. Juni in vier Gruppen à vier Teilnehmer gespielt wird. Beim Finaltag am 11. Juni spielen dann die vier Zwischenrunden-Sieger den Championship-Titel aus. Das insgesamt Preisgeld der Championship League beläuft sich auf 218.000 Pfund.

Eurosport und Matchroom Multi-Sport haben eine entsprechende Vereinbarung zur exklusiven Ausstrahlung (außer UK) der Championship League geschlossen, die auf Eurosport in über 50 Ländern und Territorien zu sehen ist. Der Sender stärkt damit einmal mehr seine Position als „Home of Snooker“.

Das Turnier wird ohne Publikum in der Marshall Arena in Milton Keynes auf Basis eines strengen Covid19-Konzept ausgetragen, so gelten Social-Distance-Regeln und Hygiene-Maßnahmen. Zudem werden die Spieler im Vorfeld auf Corona getestet. Die Marshall Arena bietet darüber hinaus auch Unterkunft für Spieler, Offizielle und Mitarbeiter, sodass diese den Veranstaltungsort nach dem Betreten nicht mehr verlassen müssen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/eurosport-bertr-gt-ab-1-juni-die-championship-league-snooker-live
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.