DAUN, 25.02.2020 - 08:10 Uhr
Digital-TV - Programme

Fiktion und Doku: ZDF arbeitet enger mit kanadischem Sender zusammen

(dpa) - Live-Events, Nachrichten, Fiktion und Dokumentationen: Das ZDF arbeitet künftig enger mit dem öffentlich-rechtlichen Sender CBC/Radio-Canada in Kanada zusammen.

Ziel ist es, sowohl Inhalte für das lineare Fernsehen - damit ist das fortlaufende Programm in den TV-Sendern gemeint -, als auch für andere Ausspielwege zu entwickeln. Das kann zum Beispiel eine Mediathek sein.

ZDF-Intendant Thomas Bellut und die Präsidentin und CEO des kanadischen Senders, Catherine Tait, schlossen am Montag in der kanadischen Botschaft in Berlin eine entsprechende Vereinbarung ab.

Zudem soll der Austausch und die Verifizierung von Nachrichteninhalten gestärkt werden.

Es gab bereits in der Vergangenheit Koproduktionen. Eine aktuelle Zusammenarbeit ist nach ZDF-Angaben eine vierteilige Doku über Kanada, in der Schriftsteller und Dichter über ihr Land sprechen. Im Herbst wird Kanada Gastland auf der Frankfurter Buchmesse sein.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/fiktion-und-doku-zdf-arbeitet-enger-mit-kanadischem-sender-zusammen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.