- © Foto: obs/Tele 5/© MGM -
DAUN, 10.07.2019 - 14:51 Uhr
Digital-TV - Programme

Free-TV Premiere: TELE 5 zeigt im Oktober „The Handmaid's Tale“

Die vielfach ausgezeichnete US-Serie „The Handmaid's Tale - Der Report der Magd“ wird exklusiv als Free TV-Premiere auf TELE 5 zu sehen sein, wie der Sender aus München heute mitteilte. Die erste Staffel startet ab dem 18. Oktober um 22 Uhr. An fünf aufeinander folgenden Abenden sind je zwei Folgen im Programm. Auch alle weiteren Staffeln der Serie werden künftig auf TELE 5 zu sehen sein, hieß es weiter.

Die preisgekrönte Serie von MGM Television basiert auf Margaret Atwoods gleichnamigen Bestseller, der Geschichte des Lebens in der Dystopie von Gilead, einer totalitären Gesellschaft in einem ehemaligen Teil der USA. Angesichts einer Umweltkatastrophe und der sinkenden Geburtenrate wird Gilead von einem fundamentalistischen Regime regiert, in dem Frauen als Eigentum des Staates behandelt werden. Als eine der wenigen fruchtbaren Frauen ist Desfred (Elisabeth Moss) eine Magd im Haushalt des Kommandanten, die zur sexuellen Knechtschaft gezwungen wird - ein letzter verzweifelter Versuch, eine zerstörte Welt wieder zu bevölkern. In dieser furchterregenden Gesellschaft, in der ein falsches Wort ihr Leben beenden kann, navigiert Desfred zwischen den Kommandanten, deren grausamen Frauen, den normalen Hausmägden (Marthas) sowie ihren Mitmägden - von denen jeder für das System spionieren könnte - mit einem Ziel: zu überleben und die Tochter zu finden, die ihr genommen wurde. Zum Castt der Serie gehören unter anderem Elisabeth Moss, Joseph Fiennes, Yvonne Strahovski, und Alexis Bledel.

Die Serie bildet den Auftakt des TELE 5-Serien-Line-Ups im Herbst und Winter. Mit „Timeless“ und „Rellik“ hat sich der Sender zwei weitere exklusive Serien-Premieren in deutscher Erstausstrahlung gesichert, die alle noch in diesem Jahr starten.

Im Dezember zeigt TELE 5 das von Sony Pictures Television produzierte Zeitreise-Abenteuer „Timeless“ (2016, drei Staffeln mit insgesamt 28 Episoden), in der Goran Visnjic („Verblendung“, This is Us“) als verrückter Krimineller eine Zeitmaschine stiehlt, um damit die Geschichte der USA zu ändern und das Land ins Chaos zu stürzen. Eine Historikerin (Abigail Spencer, „Grey's Anatomy“, „True Detective“), ein Kriegsveteran (Matt Lanter, „CSI: Vegas“, „CSI: Cyber“) und ein Wissenschaftler (Malcolm Barrett, „Law & Order“, „Preacher“) heften sich an seine Fersen - dabei müssen sie jedoch immer aufpassen, den Lauf der Geschichte nicht selbst zu ändern.

Außerdem präsentiert TELE 5 die Serie „Rellik“ als deutsche TV-Premiere, ebenfalls im Dezember. Schon der Name sagt alles: Rückwärts gelesen heißt das Wort „Killer“, und genau darum geht es in der in der britisch-amerikanischen Koproduktion von BBC One und Cinemax aus dem Jahr 2017 - um die rückwärts erzählte Geschichte eines Serienmörders. In den Hauptrollen sind Richard Dormer („Game of Thrones“, „Fortitude“) und Jodi Balfour („The Crown“) zu sehen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/free-tv-premiere-tele-5-zeigt-im-oktober-handmaids-tale
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.