DAUN, 28.02.2020 - 08:19 Uhr
Digital-TV - Entertainment

Freenet legt Geschäftszahlen 2019 vor

waipu.tv erreicht über 400.000 Kunden / Preiserhöhung bei Freenet TV

Die Internet-TV-Plattform waipu.tv erreichte zum Jahresende 2019 rund 408.300 zahlende Kunden.

Damit wuchs die Kundenzahl im vergangenen Jahr (+156.500) stärker als 2018 (+149.500), wie die Muttergesellschaft Freenet bei der Vorlage ihrer Geschäftszahlen 2019 berichtete. Das ursprüngliche Jahresziel von mehr als 350.000 zahlenden Kunden hatte waipu.tv bereits im August 2019 erreicht

Insgesamt verfügte waipu.tv Ende 2019 um 2,28 Millionen registrierte Kunden; Ende 2018 waren es lediglich 1,26 Millionen.

Die TV-Plattform Freenet TV steigerte die Zahl der umsatzgenerierenden Nutzer im Jahresverlauf um rund 6.900 auf 1,021 Millionen Kunden. Nach dem Rückzug von Astra (19,2° Ost) wegen zu geringer Nachfrage wird das Angebot nunmehr wieder nur via DVB-T2 vermarktet.

Für Ende des zweiten Quartals 2020 - voraussichtlich Mai - plant Freenet eine leichte Erhöhung des Abopreises von Freenet TV, wie aus der Präsentation des Geschäftsverlaufs hervorgeht. Außerdem geplant sind Bündel-Angebote von Freenet TV und waipu.tv.

Bei waipu.tv erwartet Freenet 2020 „solides Wachstum“, während bei Freenet TV mit stabilen Kundenzahlen gerechnet wird. Die Auswirkungen der möglichen Preiserhöhung sind dabei allerdings nicht berücksichtigt.

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/freenet-legt-gesch-ftszahlen-2019-vor
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.