DAUN, 11.04.2019 - 14:26 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Freenet TV baut mit „ran FIGHTING“ sein Sportangebot aus

Der Spartenkanal „ran FIGHTING“ ergänzt ab sofort das Programmportfolio über das internetbasierte Content-Angebot Freenet TV connect. Der Kanal bietet den Freenet TV-Abonnenten per Zubuchoption für 2,49 Euro monatlich das Beste aus Boxen, Mixed Martial Arts, Kickboxen und Karate. Das Angebot kann über Freenet TV connect, dem internetbasierten Content-Angebot mit Sendern, Apps und Mediatheken empfangen werden.

Zum neuen Sender kommen Interviews und Hintergrund-Infos mit Stars der Szene aus der ONE Championship oder der GMC (German MMA Championship) hinzu. Der neue Sender ist damit die ideale Ergänzung für Kampfsport- und Actionliebhaber, die den Extra-Adrenalinkick als Ergänzung zum TV-Programm suchen.

Der Kanal steht Freenet TV-Kunden für 2,49 Euro im Monat als Zubuchoption mit flexibler monatlicher Kündigungsoption bereit. Die Buchung des kostenpflichtigen Senders erfolgt über das Freenet TV Kundenkonto. Der Kanal kann nur mit Freenet TV connect-fähigen Endgeräten empfangen werden. Für die Nutzung von Freenet TV connect ist neben dem passenden Receiver, erkennbar am Freenet TV connect-Logo, außerdem eine Internetverbindung mit mindestens sechs Mbit/s erforderlich.

Zusammen mit sportdigital, MOTORVISION.TV, kicker und Sportdeutschland.TV wächst das Angebot an zusätzlichen Sportinhalten auf Freenet TV connect damit auf insgesamt fünf.

Weitere Infos zu Freenet TV connect finden Sie unter https://www.freenet.tv/connect


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/freenet-tv-baut-mit-ran-fighting-sein-sportangebot-aus

Aktuelle Ausgabe 7/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.