DAUN, 20.04.2017 - 15:13 Uhr
Digital-TV - DVB-T

Freenet TV: Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem deutschen Fernsehmarkt

Die deutsche Fernsehlandschaft ist in Bewegung: Neue Dienste stürmen den Markt und traditionelle Anbieter modifizieren ihre Angebote, um sich den verändernden Zuschauerbedürfnissen anzupassen. Eine der zukunftsweisenden Entwicklungen der letzten Jahre stellt das neue Antennenfernsehen dar. DVB-T2 HD und Freenet TV ermöglichen erstmals den Empfang von TV-Programmen in Full HD über Antenne – also schärfer als Kabel, Satellit oder Internet-TV.

Ob zuhause oder unterwegs: Wer die komplette Bandbreite an Fernsehgenuss erleben möchte, ist bei Freenet TV genau richtig. Seit der erfolgreichen Umstellung auf das neue Antennenfernsehen am 29. März 2017 steht das TV-Angebot für abwechslungsreiche, günstige und hochauflösende Unterhaltung – und das kanal- und geräteübergreifend.

In den Ballungsgebieten Deutschlands ermöglicht Freenet TV als einziger Anbieter in Deutschland ermöglicht Freenet TV die Verbreitung der Privatsender in Full HD-Bildqualität und bietet neben seinem linearen Angebot auch internetbasiertes sowie mobiles Fernsehen, das immer weiter an Bedeutung gewinnt und gerade auch für die jüngere Generation unverzichtbar ist.

Karte DVB-T2 HD Empfangsgebiete, Stand: 29.03.2017, Quelle: www.dvb-t2hd.de In welchen Gebieten, bzw Regionen Freenet TV tatsächlich empfangen werden kann, erfahren Sie beim Empfangscheck unter www.freenet.tv/empfangscheck auf der Website des Plattformanbieters oder auf der Internetseite der Initiative DVB-T2 HD unter www.dvb-t2hd.de/empfangscheck. Eine Übersicht aller Standorte die am 29. März 2017 auf DVB-T2 HD umgestellt wurden, finden Sie hier.

Für 5,75 Euro monatlich oder 69 Euro im Jahr können Antennennutzer inklusive der unverschlüsselten öffentlich-rechtlichen Programme alle beliebten Top-Sender empfangen. Ergänzt wird das vielfältige Portfolio durch Freenet TV connect – dem Online-Zusatzdienst mit Zugang zu noch mehr Programmen sowie Mediatheken und Apps, für den ein Internetanschluss mit mindestens 3 Mbit pro Sekunde erforderlich ist sowie ein freenet TV connect-fähiger Receiver, der am gleichnamigen Logo erkennbar ist. Damit wird Freenet TV auch dem Kundenwunsch nach zeitunabhängigem Fernsehen gerecht. Zudem sorgt der Freenet TV USB TV-Stick für die portable Nutzung im Garten oder auf Reisen, ohne das Datenvolumen des Nutzers zu belasten. Freenet TV funktioniert ohne Kabelsalat, ohne Vertragsbindung und ist ganz einfach in der Installation und Bedienung.

„freenet TV bringt die beste Bildqualität, die es aktuell im linearen Fernsehen in Deutschland gibt“, sagt Kerstin Köder, Head of Freenet TV bei Plattformbetreiber MEDIA BROADCAST. „Wir bieten das Rundum-Sorglos-Paket für alle Zuschauer, die Wert auf hochauflösendes Fernsehen und auf ein stimmiges Preis-Leistungsverhältnis legen – ohne Fallstricke, ohne kompliziertes Hinzubuchen von Zusatzdiensten, ohne bindende Vertragsklauseln oder einen teuren Internetanschluss.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/freenet-tv-bestes-preis-leistungs-verh-ltnis-auf-dem-deutschen-fernsehmarkt

Aktuelle Ausgabe 5/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.