DAUN, 20.11.2017 - 15:33 Uhr
Digital-TV - DVB-T

Freenet TV zieht positive Zwischenbilanz – Bereits 875.000 Kunden

Der Betreiber des neuen Antennenfernsehens DVB-T2 HD und freenet TV hat eine positive Zwischenbilanz gezogen. Der Start von freenet TV und DVB-T2 HD Ende März 2017 hat für ordentlich Bewegung in der deutschen Fernsehlandschaft gesorgt. Erstmals ist es möglich, über Antenne alle beliebten Programme in Full HD zu sehen – also schärfer als über Kabel, Satellit oder Internet-TV. Aktuell haben sich bereits über 875.000 Kunden für freenet TV entschieden, teilte das Unternehmen am 20. November mit. Bis zum Jahresende sollen es 950.000 Nutzer sein.

Wolfgang Breuer, CEO des freenet TV Betreibers MEDIA BROADCAST, resümiert anlässig des Welttags des Fernsehens die zurückliegenden Monate: „Mit dem Umstieg auf DVB-T2 HD und freenet TV haben wir eine der zukunftsweisenden Entwicklungen im TV-Markt der letzten Jahre realisiert. Nach dem gelungenen Start konnte auch die zweite Ausbauwelle Anfang November erfolgreich abgeschlossen und Millionen von weiteren Zuschauern der Zugang zu gestochen scharfen Bildern über Antenne ermöglicht werden. Unser Ziel ist es, das beste TV-Erlebnis für jedermann, zuhause und unterwegs zu bieten – mit der höchsten Bildqualität, der einfachsten Handhabung und dem besten Preis.“

Seit der Umstellung auf das neue Antennenfernsehen am 29. März 2017 steht freenet TV für abwechslungsreiche, preisgünstige und hochauflösende Unterhaltung – und das kanal- und geräteübergreifend. Denn als einziger Anbieter in Deutschland bringt das TV-Angebot mit der entsprechenden Hardware auch internetbasierte Fernsehsender direkt in die Kanalliste und setzt so auf ein Thema, das immer weiter an Bedeutung gewinnt und vor allem für die jüngere Generation unverzichtbar ist.

Der Online-Zusatzdienst freenet TV connect ermöglicht Nutzern direkten Zugang zu weiteren 40 Sendern, Apps und Mediatheken. Die connect Plattform hat inzwischen auch international für Aufsehen gesorgt: Im Oktober wurde freenet TV für die beste technologische Innovation in Rom mit dem HbbTV Award ausgezeichnet.

www.freenet.tv


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/freenet-tv-zieht-positive-zwischenbilanz-bereits-875000-kunden

Aktuelle Ausgabe 12/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.