DAUN, 30.10.2017 - 15:10 Uhr
Digital-TV - Programme

GoldStar TV startet bei Zattoo und M2M TV

Der Schlagerkanal GoldStar TV bereitet sich auf den Wegfall seines Senders bei Sky am 31. Oktober 2017 vor und hat nach waipu.tv noch zwei weitere Verbreitungspartner gewonnen: Das Programm wird ab 1. November 2017 auf den OTT-Plattformen Zattoo und Mobile2Morrow (M2M TV) empfangbar sein.

Bei Zattoo erhalten Neukunden GoldStar TV einen Monat lang gratis, danach kostet der Empfang des Pay-TV-Senders 2,99 Euro pro Monat. Der Bezug kann monatlich gekündigt werden. GoldStar TV ist über Zattoo in Deutschland und in der Schweiz verfügbar.

Ebenfalls 2,99 Euro pro Monat kostet GoldStar TV bei M2M TV. Auch hier gibt es einen kostenlosen Probemonat. Über M2M TV ist das Programm in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar.

Bereits bekannt ist, dass GoldStar TV ab 1. November 2017 auf der IPTV-Plattform waipu.tv empfangbar ist (https://www.infosat.de/digital-tv/waiputv-holt-goldstar-tv-ins-fernsehen-zur-ck).

Hintergrund ist die Nichtverlängerung des Vertrags mit dem bisherigen Verbreitungspartner Sky, der den Sender exklusiv ausstrahlte. GoldStar TV kündigte daraufhin an, alternative Distributionswege zu suchen (https://www.infosat.de/digital-tv/sky-entfernt-goldstar-tv-sender-sucht-alternativen).

Autor: Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/goldstar-tv-startet-bei-zattoo-und-m2m-tv
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.