DAUN, 09.12.2014 - 11:55 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Grünes Licht für Internet-TV-Sender BCS-TV

Der Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt erteilte am 8. Dezember der BCS Broadcast Sachsen GmbH & Co. KG, Dresden, vertreten durch den Geschäftsführer Tino Utassy, die Zulassung zur Veranstaltung eines regionalen Fernsehinformationsprogramms mit ausschließlicher Verbreitung über das Internet, teilte die SLM am 9. Dezember mit. Geplant sind lokale und regionale Bewegtbildsendungen, die unter den derzeitigen Arbeitstitel "BCS-TV" als Livestream im Internet verbreitet werden. Das Programm soll insbesondere aus Beiträgen und Diskussionsrunden zu sportlichen Themen bzw. Events und Pressekonferenzen bestehen. Die Veranstalterin eines Hörfunkprogrammbouquets verfügt bereits über Zulassungen für die Programme egoFM, Radio Leipzig und the wave-relaxing.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.