DAUN, 06.02.2017 - 16:24 Uhr
Digital-TV - DVB-T

HbbTV via DVB-T2 HD: Darauf müssen Sie beim Kauf von Empfangsgeräten achten

Das Antennenfernsehen DVB-T2 HD nimmt am 29. März 2017 den Regelbetrieb auf. In den Regionen, in denen DVB-T2-HD auf Sendung geht, endet die bisherige DVB-T-Ausstrahlung. Wer weiter sein TV-Programm über Antenne empfangen möchte, braucht einen neuen Empfänger oder ein neues TV-Gerät. Wer auch Internetdienste wie Mediatheken von ARD und ZDF sowie weitere HbbTV-Dienste über die DVB-T2 HD Empfangsgeräte nutzen will, muss darauf achten, dass auch das Empfangsgerät diese Technik beherrscht. Zudem ist ein Internetanschluss zur Nutzung dieser HbbTV-Angebote erforderlich.

Mit freenet TV connect auf Mediatheken und Apps zugreifen

Die freenet TV-Plattform bietet, neben dem verschlüsselten Programmangebot über den neuen DVB-T2 HD-Übertragungsstandard hinaus zusätzlich „freenet TV connect“ an, mit dem auf Mediatheken und Apps via Internet zugegriffen werden kann. Für diese zusätzlichen Funktionen braucht man ein HbbTV-taugliches Empfangsgerät. Um freenet TV connect nutzen zu können, brauchen Sie ein Gerät mit dem freenet TV connnect Logo oder achten Sie auf die HbbTV-Funktion. Darauf weist die Freenet TV-Plattform auf seiner Internetseite hin.

Frei zugänglich und ohne Anmeldung nutzbar

Das neue freenet TV connect-Angebot ist parallel zum Start des DVB-T2 HD Regelbetriebs verfügbar. freenet TV connect ist frei zugänglich und ohne Anmeldung nutzbar. Zu den Angeboten zählen, laut Angaben des Anbieters, bislang „NHK World“, einem englischsprachigen Angebot mit einem Schwerpunkt auf Reportagen und Dokumentationen des japanischen Senders NHK. Außerdem mit dabei sind die ARD Mediathek, das Angebot von RadioPlayer.de, KiKA von ARD und ZDF, der ZDF Mediathek, dem HR, Arte Live Web TV, France 24, Galileo, Spiegel TV, Kymba und viele mehr.

Quelle: dpa und InfoDigital Redaktion


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/hbbtv-dvb-t2-hd-darauf-m-ssen-sie-beim-kauf-von-empfangsger-ten-achten
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.