DAUN, 09.11.2017 - 11:44 Uhr
Digital-TV - Satellit

HD+ zeigt 2017 „MTV EMA“ auf UHD1 auf Satellit Astra 19,2° Ost in Ultra HD

Am 12. November starten die MTV EMA in die 24. Runde. Dieser Meilenstein der Musikgeschichte wird am 15. November erstmals in UHD-Qualität auf UHD1 by HD+ gezeigt – parallel zur Ausstrahlung auf MTV.

In diesem Jahr findet die jährliche, ortswechselnde Preisverleihung an Musikkünstler aus der ganzen Welt in der SSE Arena in Wembley in London statt. Die größte Musik-Party des Jahres verspricht mit einem grandiosen Line-Up wieder ein Highlight zu werden. Neben Stars wie Sängerin Demi Lovato, dem Singer-Songwriter Shawn Mendes, Pop-Superstar Kesha oder der Sängerin Camila Cabello sind auch die Rockband The Killers oder der Londoner Rapper Stormzy live vor Ort auf der Bühne.

Die EMAs werden von Superstar Rita Ora moderiert und auch die ersten Presenter stehen schon fest. Die Schauspielerinnen Natalie Dormer und Sabrina Carpenter sowie die Sängerin und Internet-Sensation Madison Beer überreichen jeweils eine der beliebten Trophäen.

Auf dieses Top-Event können sich die Zuschauer von UHD1 by HD+ in brillanter Auflösung und in allerbester Bildqualität in Ultra HD als Wiederholung der Live-Ausstrahlung freuen. Die Produktion auf neustem Stand der Technik versetzt die Zuschauer in eine atemberaubende Live-Atmosphäre. Georges Agnes, Geschäftsführer Operations- und Produktentwicklung der HD PLUS GmbH: „Die MTV EMA sind eine der größten Musikverleihungen weltweit. Gemeinsam mit MTV zeigen wir dieses großartige Ereignis unseren Zuschauern nun erstmals auch in Ultra HD und ermöglichen Ihnen damit ein ganz neues Seherlebnis: Die Stars so detailreich wie nie, quasi als Gast auf der Bühne. Das ist die Kraft von Ultra HD.“

Die Verleihung erobert jedes Jahr aufs Neue die Herzen der Musikfans weltweit, da die Fans genauso sehr im Mittelpunkt stehen wie die Stars: So können die Zuschauer noch bis zum 11. November 2017 abstimmen, wer die Gewinner des Abends sein werden. Hierfür voten sie einfach online  für ihre Favoriten.

Ausstrahlungszeiten

EMA 2017 erstmals in UHD auf UHD1 by HD+ und in Parallelausstrahlung auf MTV

Am Mittwoch, 15. November 2017, um 20:00 Uhr (EA am 12. November exklusiv auf MTV)

Empfangsparameter des Senders  UHD1 auf Astra 19,2° Ost

  • Transponder: 1.035
  • Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)
  • Symbolrate: 22.000 Ms/s
  • Video: 2160 50p, HEVC Main 10
  • Datenrate: 25 Mbit/s

Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/hd-zeigt-2017-mtv-ema-auf-uhd1-auf-satellit-astra-192-ost-ultra-hd

Aktuelle Ausgabe 11/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.