- © Foto: TVNOW -
DAUN, 27.08.2021 - 15:10 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Highlights im September 2021 bei TVNOW

Der Streamingdienst TVNOW hat seine Streaming-Highlights für den Monat September angekündigt. Mit den exklusiven Übertragungsrechten für die UEFA Europa League und die UEFA Europa Conference League steht der Donnerstag auf TVNOW ganz im Zeichen des Europapokals.

Zudem starten zwei Fußballdokumentationen über die Premier League und den FC Barcelona. Auch das Fiction-Paket ist prallgefüllt: Neben der spanischen Serie „HIT - Wer erzieht hier wen?“ und den restlichen Folgen der 4. Staffel „The Good Doctor“ steht auch „Nihat - Alles auf Anfang“, Spin-off der Erfolgs-Serie „GZSZ“, bereit. Mit Staffel 2 von „#CoupleChallenge - Das stärkste Team gewinnt“ gibt es Reality-Nachschub und das True-Crime-Portfolio wird erweitert, u.a. mit dem vierteiligen Original „Der Todespfleger - Die Morde des Niels Högel“. Der Kino-Erfolg „Gott, du kannst ein Arsch sein“ feiert darüber hinaus Streaming-Premiere.

Das sind die TVNOW Streaming Highlights im Überblick:

Fußball im September 2021

  • UEFA Europa League / UEFA Europa Conference League, Matchday 1 - am 16. September
  • Doku: „Take The Ball Pass The Ball - Das Geheimnis des perfekten Fußballs“ - ab 16. September
  • Doku: „Fußballfieber: Der Aufstieg der Premier League“ - 4 Folgen ab 16. September
  • UEFA Europa League / UEFA Europa Conference League, Matchday 2 - am 30. September

Fiction im September 2021

  • „Criminal Minds“ - Staffel 15, 10 Folgen ab 6. September
  • Original: „Nihat - Alles auf Anfang“ - Staffel 1, 10 Folgen ab 15. September
  • „HIT - Wer erzieht hier wen?“ - Staffel 1, 10 Folgen exklusiv ab 15. September
  • „The Good Doctor“ - Staffel 4, Folgen 10-20 ab 17. September
  • „Die skandalösen Affären der Christine Keeler“ - Staffel 1, 6 Folgen exklusiv ab 27. September

True Crime im September 2021

  • „Ivan Milat: Der Rucksack-Mörder“ - 4 Folgen ab 3. September
  • Original: „Der Todespfleger - Die Morde des Niels Högel“- 4 Folgen ab 20. September
  • „Baneheia, Norwegen: Kindermord am Badesee“ - 6 Folgen exklusiv ab 20. September
  • Original: „Die Obduktion - Tod durch Alkohol“ - neue Folge ab 23. September
  • Original: „Dr. Jack und Mr. Hyde! Die zwei Gesichter des Jack Unterweger“ - 2 Folgen ab 30. September

Reality im September 2021

  • „Are You The One US“ - Staffel 3, 10 Folgen ab 1. September
  • Original: „#CoupleChallenge - Das stärkste Team gewinnt“ - Staffel 2, 10 Folgen, ab 16. September

Spielfilme im September 2021

  • „Die nackte Wahrheit“ - ab 1. September
  • „Gott, du kannst ein Arsch sein“ - Streaming-Premiere ab 5. September

Show im September 2021

  • „Shark Tank“ - Staffel 11 und 12 ab 6. September
  • TVNOW Kids: Neu im September 2021
  • „TakaPu - Ein Tölpel in der Südsee“ - Staffel 1, 10 Folgen ab 1. September

Weitere Infos zu ausgewählten Highlight-Formaten im September auf TVNOW:

Fußball im September 2021

  • UEFA Europa League / UEFA Europa Conference League, Matchday 1 - am 16.9.

Die Mediengruppe RTL Deutschland hat für TVNOW und ihre Sender die kompletten und exklusiven Übertragungsrechte für die UEFA Europa League und die neu geschaffene UEFA Europa Conference League erworben. Ab dieser Saison steht der Donnerstagabend damit auf TVNOW ganz im Zeichen des Europapokals. Der erste Spieltag beider Wettbewerbe findet am 16.9. statt. Vor dem Anpfiff können Fans ihren Fußballabend bereits mit hochattraktiven Fußballdokumentationen veredeln. „Fußballfieber: Der Aufstieg der Premier League“ und „Take the Ball, Pass the Ball - Das Geheimnis des perfekten Fußballs“ werden am gleichen Tag abrufbar sein.

Fiction im September 2021

  • Original: „Nihat - Alles auf Anfang“ - Staffel 1, 10 Folgen ab 15.9.
  • GZSZ-Liebling auf der Suche: Startschuss für den großen Nihat-Serien-Marathon

Im neuesten Spin-off der Erfolgs-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ begibt sich der beliebte GZSZ-Charakter Nihat Güney (Timur Ülker) auf die Reise zu seinen Wurzeln und ist bereit, alles auf eine Karte zu setzen. GZSZ setzt den Startschuss für dieses Serien-Abenteuer nicht nur inhaltlich, sondern auch zeitlich: Der Spin-off startet bei RTL am 22. und 23.9. bereits zur gewohnten GZSZ-Zeit um 19.40 Uhr - jeweils fünf Folgen am Stück! TVNOW streamt alle Folgen bereits ab 15. September.

  • „Die skandalösen Affären der Christine Keeler“ - Staffel 1, 6 Folgen exklusiv ab 27.9.
  • Die wahre Geschichte eines Polit-Skandals!

Den historischen Background der Serie bildet die Profumo Affäre, die die britische Politik Anfang der 1960er Jahre erschütterte - ein Skandal, der zwei Jahre später sogar zum Rücktritt der Regierung führte. Als Christine Keeler 1961 bei einer Party nackt im Pool schwimmt, wird der britische Heeresminister John Profumo auf die damals 19-Jährige aufmerksam. Profumo beginnt eine Affäre mit Christine Keeler, während er mit der Schauspielerin Valerie Hobson verheiratet ist. Gleichzeitig unterhält Keeler eine Beziehung zum sowjetischen Marineattaché Jewgeni Iwanow, wodurch Spionagevorwürfe aufkommen.

True Crime im September 2021

  • „Ivan Milat: Der Rucksack-Mörder“ - 4 Folgen ab 3.9.

Diese spektakuläre Doku-Reihe über wahre Verbrechen liefert neue Beweise dafür, dass der berüchtigte australische Serienmörder - Ivan Milat - für viele weitere Morde verantwortlich war, die seit Jahrzehnten ungeklärt sind. Australiens führende Kriminalexpert:innen, die forensische Anthropologin und Kriminologin Dr. Xanthé Mallett und der Kriminalpsychologe Tim Watson-Munro, nehmen die Milat-Akte wieder auf und decken in dieser packenden Doku neue Opfer und neue Verbrechen auf.

  • Original: „Der Todespfleger - Die Morde des Niels Högel“- 4 Folgen ab 20.9.

Mit 87 nachgewiesenen Morden und mindestens 332 Mordverdachtsfällen ist der Krankenpfleger Niels Högel für die größte deutsche Mordserie seit Ende des 2. Weltkriegs verantwortlich. Auch heute - über 20 Jahre nach dem ersten Mord - ist unklar, wie viele Opfer es wirklich gibt. Die Doku-Reihe geht der Frage nach, wie es zu dieser Vielzahl an Morden kommen konnte, gibt vielen Angehörigen seiner Opfer ein Gesicht und erzählt ihre Geschichte. Dank eines packenden Telefoninterviews aus der JVA Oldenburg gibt es auch Einsichten in die Motivlage des Serienmörders. Niels Högel berichtet aus seiner Sicht, warum und weshalb er sich bei jeder Tat erneut bewusst für das Böse entschied. Auf Basis des Interviews erstellt der Psychiater, Gerichtsgutachter und Experte für Serienmord, Reinhard Haller, ein Psychogram von Niels Högel und entlarvt dessen Lügen und Beschönigungen.

  • Original: „Dr. Jack und Mr. Hyde! Die zwei Gesichter des Jack Unterweger“ - 2 Folgen ab 30.9.

Einer der spektakulärsten Fälle der europäischen Kriminalgeschichte!

Tagsüber gefeierter Autor und Damen-Liebling, nachts ein sadistischer Serienkiller: Jack Unterweger ist der klassische Täter mit den zwei Gesichtern. „Höflich, charmant, sehr gepflegt“, so beschrieben ihn diejenigen, die ihm Anfang der Neunziger Jahre begegneten - doch nach mysteriösen Prostituiertenmorden in der Alpenregion wird Unterweger plötzlich verdächtigt und verurteilt. Im Gefängnis beginnt er schließlich, zu schreiben und wird schon bald als „Knastpoet“ in der Wiener Kulturszene gefeiert. „Jack the Writer“, so die einhellige Meinung, schreibt sich das Böse von der Seele - so setzen sich einige Menschen für seine vorzeitige Entlassung aus lebenslanger Haft ein; mit Erfolg. Jack Unterweger schien ein Paradebeispiel der Resozialisierung - doch kaum ist er wieder in Freiheit, werden in Österreich erneut Frauen brutal ermordet...

Spielfilm im September 2021

  • „Gott, du kannst ein Arsch sein“ - Streaming-Premiere ab 5.9.

Das gab es noch nie: Erstmals feiert ein Kinofilm Streaming-Premiere auf TVNOW! Nach dem beachtlichen Leinwanderfolg hält der Streaming-Dienst der Mediengruppe RTL ab dem 5. September 2021 die lebensbejahende Geschichte von Stefanie Pape „Gott, du kannst ein Arsch sein!“ zum Abruf bereit. Mit Heike Makatsch („Ich war noch niemals in New York“), Til Schweiger („Honig im Kopf“), Jürgen Vogel („Club der roten Bänder“), Benno Fürmann („Babylon Berlin“), Jasmin Gerat („Kokowääh“), Inka Friedrich („Sommer vorm Balkon“), Max Hubacher („Der Hauptmann“) und der Newcomerin Sinje Irslinger in ihrer ersten Kinohauptrolle ist der Film hochkarätig besetzt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/highlights-im-september-2021-bei-tvnow
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.