Die Inhalte der Mediathek des Südwestrundfunks (SWR) werden ab Montag ausschließlich unter dem Dach der ARD Mediathek firmieren - in einem eigenen SWR-Channel. Das teilte der Südwestrundfunk heute mit. Die Inhalte der Mediathek des Südwestrundfunks (SWR) werden ab Montag ausschließlich unter dem Dach der ARD Mediathek firmieren - in einem eigenen SWR-Channel. Das teilte der Südwestrundfunk heute mit. - © Foto: obs/SWR - Südwestrundfunk -
DAUN, 16.08.2019 - 13:11 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Immer mehr Sender unter Dach der ARD-Mediathek

(dpa) - Immer mehr öffentlich-rechtliche Sender bieten ihre Streamingbeiträge in der ARD-Mediathek an und schalten eigene Angebote ab. Ab Montag wird auch der Südwestrundfunk (SWR) seine Bewegtbilder nur noch unter dem Dach der ARD-Mediathek ausspielen.

„In der Vergangenheit haben die Nutzerinnen und Nutzer mehrere Mediatheken gebraucht, um das richtige Video zu finden. Wir halten es für zukunftsweisend, in der ARD gemeinsam aufzutreten“, erläuterte SWR-Intendant Peter Boudgoust.

Zuvor hatten RBB, Radio Bremen und HR so entschieden. Eigene Mediatheken unterhalten noch WDR, NDR, MDR und BR. Ihre Streams sind aber zusätzlich in der ARD-Mediathek zu finden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/immer-mehr-sender-unter-dach-der-ard-mediathek

Aktuelle Ausgabe 9/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.