DAUN, 30.04.2018 - 08:20 Uhr
Digital-TV

InfoDigital aktuell: Sky greift Pay-TV-Piraten an

Was früher umständlich mit Piratenkarten, umprogrammierter Receiver-Software oder Hacker-Programmen auf dem PC eher etwas für Freaks im dunklen Kämmerchen war, ist inzwischen in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Pay-TV-Piraterie. Warum? Der Trend zum TV- und Video-Streaming, der durch Abrufdienste wie Amazon Prime Video und Netflix angetrieben wurde, spült als Nebeneffekt auch illegale Streaming-Angebote nach oben. Mit der jetzt gestarteten Aktion „Anti Piracy Now“ geht der Pay-TV-Veranstalter Sky Deutschland in die Offensive gegen die Piraten. Wie der Plan aussieht, lesen Sie in der InfoDigital Ausgabe 5/2018, die jetzt im Handel sowie als E-Paper für iPad sowie als Digital-Ausgabe (PDF-Datei) erhältlich ist.

Außerdem

Laut dem jüngsten Astra TV-Monitor ist Satellit mit einem Marktanteil von 45,9 Prozent der TV-Haushalte der führende Empfangsweg in Deutschland. Da passt es gut, dass Freenet sein vom HD-Antennenfernsehen DVB-T2 HD bekanntes Paket privater HD-Sender im April auch über Satellit startete. Mit 22 privaten Programmen umfasst Freenet TV via Sat die beliebtesten Privat-Programme in HD-Qualität, die einen Zuschauermarktanteil von 95 Prozent abdecken. Das Angebot kann man ab sofort mit dem ersten Freenet TV Satelliten-Receiver TechniSat DIGIT S4 freenet TV und dem bereits im Markt befindlichen Freenet CI Plus-Modul empfangen.

Die Satellit- und Internet-basierte Hybrid-Plattform Diveo bietet Satelliten-Haushalten seit kurzem die Möglichkeit, die privaten Sender und zahlreiche Premiumkanäle in HD und praktisch überall zu empfangen. InfoDigital hat das junge Angebot in dieser Ausgabe getestet. Sky kündigte derweil für die nahende Fußball WM an, via Satellit 25 Spiele in Ultra HD zu übertragen. Ganze 17 Video on Demand-Anbieter vergleichen wir im Streaming Schwerpunkt unserer Ausgabe. Der hat mit einem ausführlichen Blick auf Magine TV, einem großen Überblick zu Amazon Channels, aktuellen Dokus-Tipps des jungen Empfehlungsdiensts FEATVRE , der Vorstellung der neuen Nvidia Streaming Box SHIELD und einem umfangreichen WLAN-Ratgeber eine Menge zu bieten. Der Projektbericht Lauchhammer auf dem Weg zur Glasfaserstadt, zeigt auf, wie Kommunen die Breitbandlücke im ländlichen Raum eigeninitiativ angehen können. Auch widmen wir uns dem Start für DAB+ Digitalradio in Österreich und berichten, wie große Radio Marken in Deutschland aktuell zu DAB+ drängen. Das UKW Chaos der letzten Wochen, behandeln wir in einem eigenen Beitrag.

Dies und vieles mehr lesen Sie in der InfoDigital 05/2018 (Nr. 362), die seit Freitag, 27. April 2018 im Handel sowie im Internet als E-Paper erhältlich ist.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/infodigital-aktuell-sky-greift-pay-tv-piraten

Aktuelle Ausgabe 12/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.