QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/internet-tv
27.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

ZDF Krimi und ZDF Herzkino starten bei Amazon Channels

Der öffentlich-rechtliche Sender ZDF bietet über die Amazon OTT-Plattform ab sofort zwei weitere „Prime Video Channels“ an. Neben dem ZDF-Kanal „Terra X“ sind die beiden Channels „ZDF Krimi“ und „ZDF Herzkino“ für Prime-Abonnenten buchbar. Inzwischen bietet Amazon knapp 50 Channels an. InfoDigital gibt Ihnen in der neuen Mai-Ausgabe einen Überblick über das aktuelle Angebot. Die InfoDigital 05/2018 ist ab Freitag, 27. April im Handel sowie als E-Paper für iPad sowie als Digital-Ausgabe (PDF-Datei) erhältlich.

mehr 27.04.2018
27.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

Undercover unter „Trollen“: funk-Doku zeigt organisierten Hass im Netz

Für die Dokumentation „Lösch Dich: So organisiert ist der Hass im Netz“ hat sich ein Rechercheteam in das Troll-Netzwerk „Reconquista Germanica“ - übersetzt „Rückeroberung Deutschlands“ - eingeschleust. Die Doku ist ab sofort online auf Youtube und funk.net.

mehr 27.04.2018
26.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

Fix&Foxi TV jetzt auch bei Waipu TV

Der TV-Streaming-Anbieter Waipu TV hat den deutschen Kindersender „Fix&Foxi“ von Your Family Entertainment an Bord geholt. Neben dem Familiensender RiC TV, der bereits seit einiger Zeit auf waipu.tv vertreten ist, können die Zuschauer nun auch den Premiumsender „Fix&Foxi“ TV im Bouquet von waipu.tv finden, teilte der Sender am 26. April mit.

mehr 26.04.2018
26.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

Immer mehr Smart-TV-Geräte erobern Haushalte in Deutschland

Immer mehr Smart-TV-Geräte erobern die Haushalte in Deutschland. Im ersten Quartal 2018 wurden laut GfK Retail & Technology in Deutschland insgesamt 1,6 Millionen Fernseher verkauft. Davon sind 1,2 Millionen (75 Prozent) Geräte mit smarten Funktionen ausgestattet. In einem stabilen Gesamtmarkt stellen Smart-TVs ein signifikantes Wachstumssegment dar: 2015 betrug der Anteil smarter Flachbildschirme am Gesamtmarkt 60 Prozent, 2016 lag er bei 64 Prozent und 2017 bei 69 Prozent. Die Deutsche TV-Plattform geht davon aus, dass bei rund zwei Drittel dieser Geräte die smarten Funktionen von den Konsumenten auch tatsächlich genutzt werden.

mehr 26.04.2018
18.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

ARD startet Sportschau HbbTV App zur Fußball WM 2018

Die ARD kündigt den Start der Sportschau HbbTV App zur Fußball WM 2018 an. Das Angebot bietet Nutzern via „Red Button Zugriff auf Vorberichte, Spielanalysen und Expertengespräche sowie alle Videos zur Weltmeisterschaft in der App gebündelt an. Dank der zeitversetzten Nutzung ist es möglich, spektakuläre Spielszenen noch einmal zu erleben und durch den Spielverlauf zu navigieren.

mehr 18.04.2018
18.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

Medienanstalten: BILD-Livestreams sind Rundfunk – Antrag auf Zulassung nötig

Die Medienanstalten haben drei Livestreams der BILD-Zeitung als zulassungspflichtigen Rundfunk eingestuft. Konkret handelt es sich um die Streams „BILD live“, „Die richtigen Fragen“ und den „Bild Sport-Talk mit Thorsten Kinhöfer“.

mehr 18.04.2018
18.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

Sky führt Sky Q im Mai ein

Der Pay-TV-Veranstalter Sky bringt seine Multimedia-Plattform Sky Q im Mai 2018 nach Deutschland und Österreich.

mehr 18.04.2018
13.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

Netzkino startet bei waipu.tv

Die Nutzer der IPTV-Plattform waipu.tv können ab sofort Spielfilme von Netzkino empfangen. Eine entsprechende Zusammenarbeit vereinbarte waipu.tv mit dem Streaming-Dienst für kostenlose Filme.

mehr 13.04.2018
09.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

Alchimie startet Okidoki bei Amazon Channels

Der französische TV-Dienstleister Alchimie hat das Video-on-Demand-Angebot Okidoki auf der Internet-TV-Plattform Amazon Channels in Deutschland und Österreich gestartet. Der werbefreie Abrufdienst, der 4,99 Euro pro Monat kostet, umfasst über 1.000 Episoden von Kinderserien.

mehr 09.04.2018
05.04.2018
Digital-TV - Internet-TV

DAZN verlängert Zusammenarbeit mit spanischer Fußballliga

DAZN hat die Zusammenarbeit mit LaLiga – der spanischen Fußballiga – um drei weitere Jahre verlängert. Die Vereinbarung gilt für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Damit überträgt DAZN weiterhin alle Spiele aus Spanien live und exklusiv, inklusive der berühmt berüchtigten Duelle von Real Madrid gegen den FC Barcelona – auch bekannt als El Clásico.

mehr 05.04.2018

Seiten

Aktuelle Ausgabe 6/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.