QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/internet-tv
29.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

„HIT AND RUN“: Neue funk-Serie ab Freitag abrufbar

Ohne Führerschein setzt Zoë das Auto ihres Vaters in den Graben. Nun hat sie genau ein Wochenende lang Zeit, um die Spuren zu vertuschen, bevor ihre Eltern aus dem Urlaub zurückkommen: Das ist der Plot der neuen funk-Serie „HIT AND RUN“, deren gesamten Folgen am Freitag, den 2. Februar, um 20 Uhr veröffentlicht werden.

mehr 29.01.2018
26.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

INDIEswitch: Independent-Filmportal gestartet

Das neue Independent-Filmportal INDIEswitch ist ab sofort online. Die Video-on-Demand-Plattform will sich von der Konkurrenz wie Netflix und Amazon Prime Video durch ein bewusst klein gehaltenes ...

mehr 26.01.2018
24.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

Wegen Sex-Szene: YouTube sperrt Folge von funk-Serie für relevante Zielgruppe

Gerade haben die Macher der funk-Serie „Wishlist“ sich über die erneute Nominierung für den Grimme-Preis gefreut, da sorgt YouTube dafür, dass die aktuelle Folge der Mystery-Serie ...

mehr 24.01.2018
23.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

Netflix boomt weiter - Börsenwert knackt 100 Milliarden Dollar

Trotz Preiserhöhungen hält der Ansturm auf den Online-Video-Dienst Netflix an. Doch mit dem Hollywood-Schwergewicht Disney erwacht ein mächtiger Rivale und auch sonst schläft die Konkurrenz nicht.

mehr 23.01.2018
22.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

Discovery-Chefin vor Olympia: Aus Eurosport-Player-Problemen gelernt

(dpa) - Nach den Startproblemen bei der Fußball-Bundesliga geht Eurosport von reibungslosen Übertragungen der Olympischen Winterspiele über den Eurosport Player aus. Der zu Discovery gehörende ...

mehr 22.01.2018
22.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

„Pastewka“ ist wieder da – Mit neuer Staffel, Quiz und Hintergrundinfos

Nur noch wenige Tage, dann meldet sich „Pastewka“ mit der achten Staffel als Prime Original beim Video-Streaming-Service von Amazon zurück.  Am 26. Januar stehen zehn neue Episoden zum Streamen zur Verfügung. Alle bisherigen Staffeln sind bereits für Prime-Mitglieder abrufbar. Die neue Staffel wird bei Prime Video groß gefeiert: Neben der offiziellen Premiere in Berlin sowie zwei Fan-Premieren in München und Köln, wartet Amazon mit einem eigenen Alexa Quiz-Skill und exklusiven Making of-Featurettes über X-Ray auf.

mehr 22.01.2018
22.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

SPORT1 baut eSports-Engagement aus – Thema soll Mainstream werden

SPORT1 setzt weiter auf den eSports-Bereich und baut sein bisheriges Engagement weiter aus. Erklärtes Ziel ist es, den eSport im Mainstream zu platzieren. Dies gab die Sportplattform am 22. Januar bekannt. Der Fokus der „eSports-Offensive“, die seit Herbst 2017 vorangetrieben wird, soll künftig verstärkt auf den digitalen Angeboten in den Bereichen Online, Mobile und Social Media liegen.

mehr 22.01.2018
19.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

BREKO ermöglicht Mitgliedern IPTV-Vermarktung mit waipu.tv

Die BREKO Einkaufsgemeinschaft und die EXARING AG haben eine Kooperation über die Vermarktung des IPTV-Produktes „waipu.tv“ abgeschlossen, die es BREKO eG-Mitglieder ab sofort ermöglicht ihre Kunden mit dem IPTV-Produkt waipu.tv versorgen und so die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Das gab die Exaring AG und die BREKO Einkaufsgemeinschaft am 19. Januar bekannt.

mehr 19.01.2018
19.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

Amazon Channels erweitert sein Angebot: Drei neue Kanäle verfügbar

Drei neue Channels von Sony Pictures Television Networks sind seit dem 18. Januar für Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich bei Amazon Channels verfügbar: AXN, Sony Channel und Animax Plus.

mehr 19.01.2018
18.01.2018
Digital-TV - Internet-TV

Vorbild Österreich? Videoplattform AVP laut ORF ein „herausragendes Beispiel“

In Deutschland regte der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm vor einigen Tagen eine gemeinsame digitale Plattform von öffentlich-rechtlichen Sendern und privaten Verlagshäusern an. In Österreich existiert seit Anfang 2017 die Austria Videoplattform (AVP) - aus Sicht des Österreichischen Rundfunks (ORF) ist das gemeinsame Projekt mit mehreren Verlagshäusern ein „herausragendes Beispiel“, wie Generaldirektor Alexander Wrabetz jetzt sagte.

mehr 18.01.2018

Seiten

Aktuelle Ausgabe 4/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.