QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/internet-tv
12.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

„Flimmit“: Keine Quersubventionierung eines kommerziellen Angebots durch ORF-Gebühren

Sollen in Zukunft GIS-Gebühren für die Finanzierung des Video-on-Demand-Unterhaltungsangebots „Flimmit“ verwendet werden dürfen? „Nein“, ist die Antwort des Verband Österreichischer Privatsender (VÖP) zum Wunsch des ORF. Reine Unterhaltungsangeboten sind nun mal keine öffentlich-rechtliche Aufgabe, das Anbieten österreichischer Unterhaltung ist kein „Marktversagen“, und das Abwälzen wirtschaftlicher Risiken auf Gebührenzahler ist ein „No-Go“.

mehr 12.09.2017
12.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

Zehn Jahre vor Captain Kirk: „Star Trek“ kehrt zurück

„Der Weltraum. Unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Discovery.“ Moment mal, „Discovery“? Jawohl. „Star Trek: Discovery“.

mehr 12.09.2017
11.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

ATV.at startet mit 24/7 Livestream und via ZAPPN-App

Ab sofort bietet ATV.at auch einen 24/7 Livestream und ermöglicht somit das mobile Fernsehen unter live.atv.at. Zudem steht der Sender ab sofort auch auf der kürzlich gelaunchten App "ZAPPN" zur Verfügung. Die kürzlich gestartete kostenlose 24/7 Live-App ZAPPN der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe bietet nun auch alle Inhalte des Senders ATV im Livestream an.

mehr 11.09.2017
11.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

Fan-Ärger und PR-Desaster für Eurosport

Nach den erneuten Pannen bei der Übertragung des Freitagspiel der Bundesliga von Eurosport hat die Deutsche Fußball Liga Gespräche mit dem Sender angekündigt. Vor allem von Gastgeber Hamburger SV kommt heftige Kritik.

mehr 11.09.2017
11.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

DFL greift in Streaming-Probleme von Eurosport ein

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) beordert Eurosport wegen der erneuten Störungen bei Bundesliga-Übertragungen im Web-TV-Dienst Eurosport Player zu sich.

mehr 11.09.2017
06.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

Digitalisierungsbericht 2017: Mehr als 42 Prozent schauen Bewegtbild im Netz

Immer mehr Menschen schauen Bewegtbild im Netz: Bereits 42,2 Prozent der über 14-Jährigen in Deutschland nutzen Livestream oder Video-on-Demand (VoD). Mit rund 25 Millionen Nutzern haben die Videoangebote auf Abruf im Vergleich zum Vorjahr 2,5 Millionen zusätzliche Nutzer gewonnen. YouTube liegt mit 20,5 Millionen regelmäßigen Nutzern an der Spitze. Doch auch immerhin knapp 17,9 Millionen sehen mindestens einmal im Monat Angebote in den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Rundfunkveranstalter.

mehr 06.09.2017
06.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

Amazon Channels bietet zwei neue Sport-Channels an

Kurz nach dem Launch des Streaming-Channels Eurosport Player wächst das Sportangebot für Prime-Mitglieder über Amazon Channels noch weiter: SPORT1 US und der brandneue Channel EDGEsport stehen ab sofort zur Verfügung. Mit den neuen Channels haben Prime-Mitglieder Zugang zu NBA Basketball, NHL Eishockey, MLB Baseball sowie Action und Extrem-Sport. Die neuen Channels sind über die Prime Video-App verfügbar. Kunden können Channels mit einem Klick buchen, die Inhalte bequem überall und zu jeder Zeit ansehen, sowie jederzeit einfach kündigen.

mehr 06.09.2017
06.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

Zattoo und GeniusPlusTV kooperieren

Die in Limburg an der Lahn ansässige Genius GmbH als Betreiber des firmeneigenen Senders GeniusPlusTV und der TV-Streaming-Anbieter Zattoo gehen ab sofort gemeinsame Wege. Zattoo mit Hauptsitz in Zürich ist mit rund 17 Millionen registrierten Nutzern der größte TV-Streaming-Anbieter in Europa. Fernsehen lässt sich mit Zattoo auf Computern, Smartphones (iPhone, Android, Windows 10) und Tablets (iPad, Android, Windows 10) schauen.

mehr 06.09.2017
06.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

Quickline startet Gratis-OTT-Dienst mit 130 Sendern und Replay TV

Der Schweizer Kabelnetzbetreiber-Verbund Quickline will ab September 2017 nicht nur die 400.000 Haushalte in seinem Versorgungsgebiet, sondern die gesamte Schweizer Bevölkerung erreichen. Zu diesem Zweck startet Quickline den OTT-Dienst Quickline TV Air Free.

mehr 06.09.2017
05.09.2017
Digital-TV - Internet-TV

Neue VoD-Plattform TIERWELT live geht offiziell online

Am 5. September geht die VoD-Plattform TIERWELT live offiziell online. Hierbei handelt es sich um ein frei verfügbares Videoportal rund um die Themen Natur, Tiere und Lebensräume. Das Angebot steht unter www.tierwelt-live.de zur Verfügung. Zudem werde das Angebot demnächst als App für iOS und Android zur Verfügung stehen.

mehr 05.09.2017

Seiten

Aktuelle Ausgabe 11/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.