DAUN, 26.08.2016 - 08:38 Uhr
Digital-TV - Satellit

Kabel Eins Doku Empfangsdaten auf Astra 19,2° Ost stehen fest

Mit „Kabel Eins Doku“ geht am 22. September der erste reine Doku-Channel im deutschen Free-TV auf Sendung. Bereits jetzt stehen Frequenzangaben zum künftigen Empfang für den Free-TV Sender auf Satellit Astra 19,2° Ost fest. Den neuen Free-TV Sender finden Sie ab dem 1. September über einen automatischen Sendersuchlauf am Satelliten-Receiver oder eingebauten Satelliten-Tuner Ihres Fernsehers, teilte der Sender mit. Das Programm wird via Satellit Astra 19,2° Ost über die Frequenz 12.545 H, SR 22000, FEC 5/6 aufgeschaltet.

Offizieller Startschuss am 22. September

Der neue Free-TV-Sender von ProSiebenSat.1 startet mit Weltstar Robert Redford (InfoDigital berichtete). Seine Doku-Reihe „The West“ feiert am ersten Sendetag von Kabel Eins Doku um 20.15 Uhr Deutschland-Premiere. Weitere Highlights im Start-Programm bei Kabel Eins Doku sind u.a. „Unreported World“, „Difficult Destinations“ und „Dangerous Grounds“.

„Mit solchen international erfolgreichen Produktionen in deutscher Erstausstrahlung und unterschiedlichsten Programmfarben bieten wir einen hoch interessanten Doku-Mix“, erklärt Senderchef Thorsten Pütsch. „Jeder Abend steht für ein bestimmtes Themengebiet - von Geschichte über Real Crime bis zu Natur und Technik. Hier findet jeder Zuschauer schnell und einfach seine persönlichen Programm-Highlights. Mit Dokumentationen rund um die Uhr wird Kabel Eins Doku ein einzigartiges Angebot in Deutschland.“

Mit „The West“ produzierte Hollywood-Legende Robert Redford eine hochklassige Doku-Serie über die entscheidenden drei Jahrzehnte der US-Geschichte nach dem Ende des Bürgerkriegs 1865. Die großen Zusammenhänge der faszinierenden Eroberung des Wilden Westens werden durch die Augen legendärer Protagonisten wie Sitting Bull, Wyatt Earp oder Billy the Kid einem breiten Publikum begreifbar. U. a. werden die Geschehnisse von Redfords Kollegen Tom Selleck, Mark Harmon und Kiefer Sutherland kommentiert.

Kabel Eins Doku auf weitern Wegen empfangen

Neben der Satellitenausstrahlung wird der Kanal über weitere relevante Verbreitungswege im digitalen Kabel und IPTV bundesweit kostenlos und unverschlüsselt ausgestrahlt werden. Zum Senderstart wird die technische Reichweite deutlich über 60 Prozent liegen und kontinuierlich weiter ausgebaut.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/kabel-eins-doku-empfangsdaten-auf-astra-192-ost-stehen-fest

Aktuelle Ausgabe 4/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.