QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/kabel
10.10.2018
Digital-TV - Kabel

Unitymedia bringt zwei DAZN HD-Kanäle in Sky Sportsbars

Die beiden DAZN HD-Kanäle, die seit 7. August ausschließlich für Sky Sportsbars in Deutschland und Österreich über Satellit zur Verfügung stehen, stehen ab sofort auch für Sky Sportsbars im Unitymedia Netz zur Verfügung, teilte der Kabelnetzbetreiber am 9. Oktober mit. Eine Kooperation zwischen Sky und DAZN sichert Gastronomiekunden in Sky Sportsbars den Zugriff auf ausgewählte Live-Inhalte von DAZN, hieß es.

mehr 10.10.2018
01.10.2018
Digital-TV - Kabel

InfoDigital aktuell: Letzte Runde für das analoge Kabelfernsehen

Die Analogabschaltung im Kabel ist in vollem Gange. Und wer jetzt noch analog schaut, wird mit Laufbändern und Teletext-Seiten auf den Digital-Umstieg im Kabel hingewiesen. In der Marktübersicht Kabel-Receiver gibt InfoDigital einen Überblick über aktuelle Geräte für einen komfortablen Umstieg. In der neuen InfoDigital 10/2018 (Nr. 367) erhalten Sie einen Überblick über alle Abschalttermine im Oktober 2018. Das Heft ist seit Freitag, 28. August im Zeitschriftenhandel oder als E-Paper für iPad sowie als Digital-Ausgabe (PDF-Datei) erhältlich.

mehr 01.10.2018
26.09.2018
Digital-TV - Kabel

Termine zur Analogabschaltung beim Kabel bis November

Seit Ende Juli 2018 haben die Kabelnetzbetreiber viele TV-Haushalte von Analog auf Digital umgestellt. Der Umstiegsprozess wird in den kommenden Monaten in vielen Regionen weiter voranschreiten. Die Initiative Digitales Kabel hat nun über die aktuellen Termine bis November 2018 informiert.

mehr 26.09.2018
14.09.2018
Digital-TV - Kabel

ZDF zahlt Einspeiseentgelte an Unitymedia

Das ZDF zahlt für die Kabelverbreitung seiner Programme Einspeiseentgelte an Unitymedia. Das bestätigte ein Sprecher des Kabelnetzbetreibers gegenüber InfoDigital.

mehr 14.09.2018
13.09.2018
Digital-TV - Kabel

Unitymedia und ZDF beenden Kabelstreit

Unitymedia und das ZDF haben ihren jahrelangen Rechtsstreit über die Zahlung von Einspeiseentgelten für die Kabelverbreitung der ZDF-Programme beigelegt und eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart.

mehr 13.09.2018
04.09.2018
Digital-TV - Kabel

Analoge Nutzung im Kabel sinkt weiter- Digitale Nutzung im Kabel jetzt bei 93 Prozent

Die analoge TV-Nutzung hat in Deutschland immer weniger Bedeutung. Das zeigt der heute veröffentlichte Digitalisierungsbericht 2018 der Landesmedienanstalten. Die Zahl ausschließlich analoger Kabel-TV-Haushalte ist im letzten Jahr um 750.000 gesunken und beträgt jetzt nur noch 1,25 Mio. Haushalte. Die digitale Nutzung im Kabel liegt damit bei knapp 93 Prozent, das sind etwa 5 Prozentpunkte mehr als 2017. Vor 5 Jahren lag die Digitalisierungsquote noch bei 56 Prozent.

mehr 04.09.2018
30.08.2018
Digital-TV - Kabel

Kabelhaushalte in der Region München schalten auf digitalen Empfang um

Ab Anfang September schalten der Kabelnetzbetreiber PŸUR und das Tochterunternehmen Kabel & Medien Service KMS in der Region München auf die rein digitale Signalverbreitung um. Haushalte, die noch analog Fernsehen schauen, sind gefordert, sich rechtzeitig mit einem digitalen Empfangsgerät auszustatten.

mehr 30.08.2018
29.08.2018
Digital-TV - Kabel

Kabelfernsehen: Analog TV Switch off – Das müssen Verbraucher jetzt beachten

Die Umstellung auf digitalen Kabelempfang in Deutschland gewinnt für die letzten 3,18 Millionen Analog-TV-Haushalte an Tempo. Seit Ende Juli schalteten einzelne Kabelnetzbetreiber bereits auf den Digitalempfang um, darunter in Bremen, Dresden, Hamburg und Leipzig. Im September und Oktober 2018 sind dann die Regionen u.a. Chemnitz, Erfurt, Hannover, Mainz und München von der Abschaltung des analogen TV- und Radioempfangs via Kabel betroffen. Alle Termine finden Sie unter www.digitaleskabel.de/termine.

mehr 29.08.2018
21.08.2018
Digital-TV - Kabel

„LEIPZIG FERNSEHEN“ darf digital in Leipziger Kabelnetzen senden

Die private Fernsehveranstalterin LE Medien GmbH, Leipzig, vertreten durch den Geschäftsführer Jan Kaufhold, erhält eine Zulassung zur ausschließlich digitalen Veranstaltung des Fernsehinformationsprogramms „LEIPZIG FERNSEHEN“ in den digitalisierten Kabelnetzen der PŸUR Tele Columbus mit rd. 80.000 angeschlossenen Wohneinheiten (WE) und der Vodafone Kabel Deutschland GmbH mit rd. 150.000 WE. Die Zulassung ist befristet auf zunächst acht Jahre. Das gab Medienrat der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) am 21. August bekannt.

mehr 21.08.2018
26.07.2018
Digital-TV - Kabel

Analoges Kabelfernsehen wird abgeschaltet – Weitere Termine für Digitalumstieg stehen ...

Das „Ende der analogen Programmverbreitung im Kabel“ steht endgültig bevor. Nachdem bereits im Frühjahr 2018 einzelne regionale Pilotprojekte stattfanden, stellen die Kabelnetzbetreiber nun seit Sommer 2018 die analoge Verbreitung von TV-Signalen und vielfach auch Radio-Signalen bundesweit ein (InfoDigital berichtete). Das Projektbüro Digitales Kabel hat nochmals die Umstellungs-Termine (Stand: 23. Juli) aktualisiert und bis September 2018, bekannt gegeben.

mehr 26.07.2018

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.